Infos zum VoIP-Tarif sipgate plus

sipgate plus
(VoIP-Tarif)

Ein VoIP-Tarif von sipgate

Internet: www.sipgate.de | Übersicht: sipgate Angebote
Details
Erforderlicher Internet-Provider: mit allen Anbietern nutzbar
Telefon-Flatrate: Nein
Notruf möglich: Ja
Kostenpflichtige Sonderrufnummern möglich: Ja
Kosten
Grundgebühr: 3,90 EUR
Einrichtungsgebühr: keine Einrichtungsgebühr
Mindestumsatz: keinen Mindestumsatz
Freiminuten ins dt. Festnetz: keine Freiminuten

Kostenlose Gespräche auch in einige andere VoIP-Netze wie beispielsweise FreeWorldDialup, Sipphone.com oder callUK.com. Dabei ist teilweise das Wählen einer bestimmten Vorwahl nötig.

"sipgate plus" stellt drei Telefonanschlüsse und einen Faxanschluss über eine virtuelle Telefonanlage im Internet bereit. ISDN-typische Kosten für Freischaltung und Netzanschlussgerät entfallen. Im Tarif enthalten ist zudem ein vollwertiger Fax-Dienst. Jedem der vier Anschlüsse ist eine Durchwahlrufnummer zugeordnet, die sich aus der Ortsrufnummer des Kunden-Accounts sowie den Endziffern 0, 1, 2 und 9 (Fax) ergibt. Im Dienst enthaltene Features wie Einzelverbindungsnachweise und Anruflisten werden dabei von sipgate getrennt nach der jeweiligen Durchwahl ausgewiesen. Pro Telefonanschluss können beliebig viele SIP-Telefone sowie über VoIP-Adapter analoge bzw. ISDN-Telefone angeschlossen werden.

Zahlung per EC-Lastschrift oder Kreditkarten-Abbuchung. Mindestlaufzeit sechs Monate.

Nachrichten

Unser kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter, um regelmäßig über neue Tarife, Aktionen und wichtige Nachrichten informiert zu werden.

Newsletter abonnieren

Wie intensiv nutzen Sie Ihr Handy im Ausland?

Eigentlich fast so wie zu Hause.
Ich schicke nur SMS.
Ich fasse mich kurz am Telefon.
Ich nutze das Handy nur im Notfall.
Ich surfe auch schon mal auf Reisen.