DSL & Internet Nachrichten auf Billiger-Telefonieren.de

Einen Überblick über die neuesten Entwicklungen auf dem Breitbandmarkt sowie aktuelle News zu DSL-Anbietern, DSL-Tarifen und schnellen Internetanschlüssen bekommen Sie auf dieser Seite. Wollen Sie stets über die neuesten Nachrichten und Meldungen informiert bleiben möchten, können Sie auch unseren wöchentlichen Newsletter abonnieren.

WhatsappÜbrigens können Sie sich die wichtigsten News von Billiger-Telefonieren.de jetzt auch per WhatsApp bequem auf's Smartphone holen. Die Anmeldung für unseren WhatsApp-Service ist ganz einfach möglich - und natürlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.

Jetzt kostenlos für den WhatsApp-News-Service anmelden

Aktuelle DSL-Nachrichten
  • Virenschutz
    "Goldeneye"

    Polizei warnt vor Trojaner in Bewerbungsmails

    Die Polizei warnt vor einer neuen Welle an Schadsoftware. Der Trojaner "Goldeneye" versteckt sich in E-Mails, die als Bewerbung getarnt an Firmen verschickt werden. Das Öffnen eines Anhangs kann ernste Folgen haben.

    weiter
  • Festnetz
    Bedrängt

    Telefonwerbung: Netzagentur verhängt dickes Bußgeld

    Wegen unerlaubter Telefonwerbung soll eine Nürnberger Firma 150.000 Euro Bußgeld zahlen. Mitarbeiter hätten Verbraucher ohne deren Einwilligung angerufen und dazu gedrängt, Tierfutter zu kaufen. Das Unternehmen hat Einspruch eingelegt.

    weiter
  • DSL Anbieter
    Tarif-Tipps

    Internet-Angebote im Dezember: Jetzt Tarif wechseln und sparen!

    Warum eigentlich den Internet-Anbieter wechseln, wenn doch alles so gut läuft? Geld sparen, lautet die Antwort. Und gerade im Dezember gibt es viele Sparaktionen, wodurch die bestehenden Leistungen beim alten Anbieter bei anderen günstiger zu haben sind.

    weiter
  • Laptop
    "Worst of"

    Rückblick: Politiker und ihre Fehltritte im Netz

    Politiker benutzen soziale Netzwerke wie Twitter oder Facebook ebenfalls zur Kommunikation. Dabei kommt es im "Eifer des Gefechts" immer wieder zu Ausrutschern und unbedachten Äußerungen. Schlimmer sind dann manchmal nur noch die Ausreden.

    weiter
  • Amazon
    Gegen Fälschungen

    Amazon setzt bei Bewertungen Grenzen

    Amazon ändert seine Regeln für Rezensionen. Kunden können künftig nur noch maximal fünf Bewertungen pro Woche abgeben. Damit soll gefälschten Bewertungen ein Riegel vorgeschoben werden. Eine Ausnahme gibt es aber.

    weiter
  • Telekom-Zentrale
    Entwarnung

    Router-Störung: Grund war ein Hackerangriff

    Der Grund für die massive Router-Störung bei der Telekom war ein Hackerangriff. Doch das Unternehmen gibt Entwarnung: Die Anzahl der betroffenen Router sei stark zurückgegangen. Die Telekom stellt ein Sicherheits-Update bereit.

    weiter
  • Telekom VDSL-Anschluss
    Massive Störung

    Bundesweiter Router-Ausfall bei der Telekom

    Rund 900.000 Router von Telekom-Kunden sind seit Sonntag von einer Störung betroffen. Die Ursache der Störung ist noch unklar, die Telekom geht ersten Hinweisen auf einen Hackerangriff nach. Ein Neustart soll in manchen Fällen helfen.

    weiter
  • Sparschwein
    Sparaktionen

    "Black Friday": Bei diesen Angeboten lässt sich kräftig sparen

    Es ist wieder Jagdsaison für Schnäppchenjäger: Rund um den "Black Friday" am 25. November warten zahlreiche Online-Händler mit Aktionsangeboten auf. Wir haben eine Übersicht mit ausgewählten Sparaktionen zusammengestellt.

    weiter
  • Filiago
    Beschleunigt

    Filiago: Sat-Internet mit bis zu 30 Mbit/s

    Filiago beschleunigt seine Internetzugänge über Satellit auf bis zu 30 Mbit/s. Der Upload wird bis zu zwei Mbit/s schnell. Zudem gibt es eine "Best Performance Garantie": Der Kunde kann kündigen, wenn ein schneller kabelgebundener Zugang verfügbar wird.

    weiter
  • Vodafone
    Quartalszahlen

    Vodafone: Mehr Kunden entscheiden sich für Kabel

    Vodafone kann sich über die aktuellen Geschäftszahlen durchaus freuen: Sowohl im Festnetz wie auch im Mobilfunk gibt es positive Ergebnisse. Besonders stark laufen die Kabelanschlüsse; ein Drittel der Neukunden entscheidet sich für mindestens 200 Mbit/s.

    weiter
Top