Schnäppchen

Günstig surfen im Dezember

Günstig surfen, ein Gratis-Tablet und eine Playstation zum Vorzugspreis: Das alles findet sich unter unseren DSL-Tipps für den Dezember. Übrigens wird es auch Tarifwechslern, deren Vertrag noch länger läuft, besonders einfach gemacht.

DSL-Anschluss© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Linden (red) – "Günstig surfen" und "billig telefonieren" sind im Dezember verstärkte Bedürfnisse, wenn man in der Adventszeit mit allen Lieben in Kontakt treten und es sich zu Hause gemütlich machen will. Auch die DSL-Anbieter reagieren darauf und bieten ihre Internetpakete zu niedrigen Preisen und mit speziellen Extras an. Deshalb haben wir uns auch in diesem Monat umgesehen und informieren über besonders günstige Internetschnäppchen.

Grundgebühr sparen bei Kabel BW und Unitymedia

"2play PLUS 120" heißt das erste DSL-Paket, das wir vorstellen möchten. Darin enthalten sind eine Internetflat mit Surfgeschwindigkeiten bis zu 120 Mbit/s im Download sowie eine Festnetzflatrate. Die passende Hardware gibt es aktuell gratis dazu und günstige Mobilfunkoptionen sind auf Wunsch zubuchbar. Die monatliche Grundgebühr wird derzeit mit folgenden Rabatten angeboten. In den ersten zwölf Monaten werden 25 Euro fällig, wobei für Neukunden die ersten zwei Monate gratis sind (reguläre Grundgebühr: 35 Euro). Wechsler können um bis zu zwölf Monate von der Grundgebühr befreit werden. Das hängt davon ab, wie lange der alte Vertrag noch läuft.

Je nach Wohnregion ist das Angebot bei Kabel BW (www.kabel-bw.de) oder Unitymedia (www.unitymedia.de) erhältlich.

Kabel Deutschland verschenkt Samsung Galaxy Tab 4

Eine Internetverbindung via Glasfaser bietet Kabel Deutschland (www.kabel-deutschland.de) momentan vergünstigt an. Bei dem Tarif "Internet & Telefon 100" ist die Grundgebühr in den ersten zwölf Monaten auf 19,90 Euro herabgesetzt (im Anschluss 39,90 Euro). Für den Preis erhält man eine Internetflatrate, mit der man mit bis zu 100 Mbit/s schnell surfen kann und auch eine Festnetzflatrate. Auch hier gibt es den passenden WLAN-Router gratis dazu. Als besondere Beigabe ist derzeit ein Samsung Galaxy Tab 4 ohne Aufpreis zu dem Tarif erhältlich, allerdings nur solange der Vorrat reicht. Wechslern wird es einfach gemacht, indem die Grundgebühr für bis zu sechs Monate erlassen wird.

Telekom mit Playstation im Paket

Zu unseren DSL-Tipps im Dezember zählt auch ein Angebot der Telekom (www.telekom.de/dsl). Der Tarif "Magenta Zuhause S" enthält eine VDSL-Internetflatrate mit Geschwindigkeiten bis zu 16 Mbit/s im Download. Selbstverständlich ist auch eine Festnetzflat mit dabei. Zusätzlich gibt es aber noch einen 25 GB großen Online-Speicher, der im monatlichen Preis von 29,95 (34,95 Euro ab dem 13. Monat) mit inbegriffen ist. Für Neukunden ist derzeit auch der Router in den ersten zwölf Monaten ohne Aufpreis erhältlich, dafür wird aber ein Anschlusspreis von 69,95 Euro fällig. Ein weiteres Spezial für die Adventszeit: Die Sony Playstation 4 wird zusammen mit dem Tarif für 299 Euro angeboten (im zweiten Schritt der Bestellung wählbar).

Alles in einem bei 1&1

Auch 1&1 (www.1und1.de) stellt gerade ein DSL-Angebot bereit, das sich für alle lohnen könnte, die besonders schnelle Surfgeschwindigkeiten bevorzugen. Mit der "Doppel-Flat V-DSL" sind Surfgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s möglich und zwar ohne Drosselung. Daneben sind im Tarif enthalten: Eine Telefonflat, ein HomeServer zur Heimvernetzung, eine Prepaid-Karte für das Smartphone ohne zusätzliche Grundgebühr sowie ein Zugang zu Maxdome zu vergünstigten Preisen. In den ersten 24 Monaten liegt die monatliche Gebühr bei insgesamt 29,99 Euro (im Anschluss 39,99 Euro). Für Wechsler lockt aber noch ein weiterer Vorteil: Wer seinen alten Anbieter verlässt, erhält 100 Euro Wechselbonus, die ab dem vierten Monat mit der Grundgebühr verrechnet werden.

DSL-Tarife kostenlos vergleichen - hier klicken
Top