Technik-Angebote

Günstiges Medion-Notebook bei Aldi Nord und Süd

Bei Aldi Nord und Aldi Süd gibt es demnächst das günstige Notebook Akoya E6424 von Medion. Verkaufsstart ist der 4. Mai in den Süd-Filialen, bei Aldi Nord geht es schon am 28. April los. Das Notebook punktet unter anderem mit 6 GB Arbeitsspeicher.

Aldi süd© ALDI SÜD

Essen - Beim Discounter Aldi Süd wird das gut ausgestattete Notebook Medion Akoya E6424 ab dem 4. Mai erhältlich sein. Bei Aldi Nord kommt das Gerät bereits ab dem 28. April in die Filialen.

128-GB-SSD und schnelle Intel-CPU

Das 15,6 Zoll (1.920 x 1.080 Pixel ) große Akoya E6424 bietet unter anderem einen flotten Intel Dual-Core i5-6267U Prozessor mit 2,9 GHz (Turbo-Boost 3,3 GHz) und Hperthreading, sowie üppige 6 GB RAM. Als Grafikeinheit kommt eine Iris 550 von Intel zum Einsatz. Die 128 GB große SSD garantiert ein hohes Arbeitstempo des vorinstallierten Betriebssystems Windows 10 Home. Dazu gesellt sich eine 1 TB große, magnetische Festplatte. Das Akoya E6424 ist mit einem Intel WLAN 802.11ac-Adapter mit integrierter Bluetooth-4.1-Funktion ausgerüstet.

Das Notebook wartet unter anderen mit je zwei USB-3.0- bzw. USB-2.0-Anschlüssen sowie einem HDMI-Ausgang auf. Mit an Bord ist außerdem ein Multistandard-DVD-/CD-Brenner und ein Multikartenleser. Der Medion-Laptop bringt inklusive Akku 2,3 Kilogramm auf die Waage. Die Leistung des Vier-Zellen-Akkus soll bei 44 Wh liegen, die Akkulaufzeit soll bis zu vier Stunden betragen.

Das Medion Akoya E6424 ist mit seiner Ausstattung für die Zukunft bestens gewappnet. Für 599 Euro bietet Aldi Süd ab Anfang Mai ein faires Notebook-Angebot. Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie.

Top