Alttarife

Kabel Deutschland: Preiserhöhung für Bestandskunden

Einigen Bestandskunden von Kabel Deutschland ist in den letzten Wochen eine Preiserhöhung ins Haus geflattert. Die Kosten für den Netzbetrieb seien gestiegen, argumentiert der Kabelanbieter. Kunden haben sechs Wochen Zeit für die Kündigung.

Triple Play Kabel Deutschland© Kabel Deutschland

Unterföhring/Köln (red) - In den vergangenen zwei Wochen erhielten rund 390.000 Bestandskunden von Kabel Deutschland, die noch Alt-Tarife ab dem Jahr 2009 nutzen, Post von dem Kabelnetzbetreiber. Der zu Vodafone gehörende Anbieter informierte die betroffenen Kunden schriftlich über eine "Preisanpassung" ihrer Internet- und Telefonanschlüsse. Die je nach gebuchtem Paket unterschiedlich hohe Preiserhöhung sei moderat (maximal 1,99 Euro) und betrage weniger als fünf Prozent der bisherigen monatlichen Grundgebühr. Die Paketpreise würden an die aktuellen Tarife von Kabel Deutschland (www.kabeldeutschland.de) angeglichen. Die Preiserhöhung soll ab dem 1. Oktober 2015 gelten.

Kosten für Netzbetrieb seien gestiegen

Bereits im vergangenen Herbst hatte Kabel Deutschland bei einem Teil der Bestandskunden mit Alt-Tarifen eine Preiserhöhung vorgenommen. Bei dem aktuellen Schritt trifft es nun die Kunden, die im vergangenen Jahr verschont worden waren. Kabel Deutschland begründete die Erhöhung der Preise wie im Vorjahr: "Bislang konnten wir die Preise für die Internet- und Telefonanschlüsse unserer Kunden immer stabil halten. Jedoch sind die Kosten für den Betrieb unseres Netzes in letzter Zeit deutlich gestiegen". Ähnlich hatten in den vergangenen Monaten auch Unitymedia und Tele Columbus Preiserhöhungen begründet.

Kündigung sechs Wochen lang möglich

Außer dem Preis ändere sich nichts: Die Vertragslaufzeit bleibe unverändert. Akzeptieren müssen Kunden die Preiserhöhung des Kabelnetzbetreibers jedoch nicht. Kabel Deutschland gewährt allen betroffenen Kunden innerhalb von sechs Wochen nach Erhalt des Informationsschreibens bei Bedarf eine Kündigungsmöglichkeit. Bei der Kündigung müssten die Kunden auf die Preisanpassung verweisen. Kabel Deutschland beende den jeweiligen Vertrag dann aus Kulanz zum 30. September 2015.

Preiserhöhung bei 15 Alt-Tarifen von Kabel Deutschland

Insgesamt sind die folgenden 15 Alt-Tarife von der Preiserhöhung ab 1. Oktober 2015 betroffen. Wir geben zudem die neuen sowie in Klammern die alten Preise (bis 30. September 2015) an:

  • Internet & Telefon 6: 20,89 Euro (19,90 Euro)
  • Internet & Telefon 8: 20,89 Euro (19,90 Euro)
  • Internet & Telefon 16: 26,14 Euro (24,90 Euro
  • Internet & Telefon 25: 26,14 Euro (24,90 Euro)
  • Internet & Telefon 32: 31,39 Euro (29,90 Euro)
  • Internet & Telefon 32 Flex: 26,14 Euro (24,90 Euro)
  • Internet & Telefon 50: 34,54 Euro (32,90 Euro)
  • Paket Classic: 20,89 Euro (19,90 Euro)
  • Paket Comfort: 31,39 Euro (29,90 Euro)
  • Paket Comfort+: 41,89 Euro (39,90 Euro)
  • Flat Comfort: 20,89 Euro (19,90 Euro)
  • Flat Deluxe: 27,18 Euro (25,89 Euro)
  • Internetanschluss 16: 20,89 Euro (19,90 Euro)
  • Internetanschluss 20: 20,89 Euro (19,90 Euro)
  • Internetanschluss 6: 20,89 Euro (19,90 Euro)

Tarifwechsel kann sich lohnen

Wer trotz der Preisanpassung weiter Internet und Telefonie bei Kabel Deutschland nutzen möchte, kann auch einen Tarifwechsel vornehmen. Denn je nach gewähltem Alt-Tarif fallen für mehr Bandbreite teils nur wenige Cent mehr im Monat als beim alten Tarif an. Kunden, die noch die kleinen Doppel-Flats Internet & Telefon 6 bzw. Internet & Telefon 8 nutzen, zahlen derzeit noch 19,90 Euro. Ab Oktober wären dann mit 20,89 Euro 99 Cent monatlich mehr fällig.

Doch es geht auch anders: Wechseln Kunden in den aktuellen Tarif Internet & Phone Kabel 10, zahlen sie einen regulären Preis von 19,99 Euro. Dieser ist somit günstiger als der künftige Alt-Tarif ab Oktober und bietet zudem noch ein wenig mehr Bandbreite. Ein Wechsel in einen gleich- oder höherwertigen Tarif ist jederzeit kostenlos möglich. Ein Wechsel in einen Tarif mit niedrigerem Grundpreis ist erst nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit möglich und wird mit einmalig 19,99 Euro berechnet. Beachtet werden sollte, dass sich die Vertragslaufzeit bei einem Tarifwechsel um zwölf Monate verlängert.

Günstige Tarife für DSL, Kabel und LTE finden!
Top