Neue Staffelung

Mehr Surfspeed bei Kabel Deutschland

Bei Kabel Deutschland können Neukunden demnächst schneller surfen als noch mit den jetzigen Tarifen. Ab 10. November werden die Doppel-Flat-Pakete in neuen Geschwindigkeitsstufen angeboten.

Kabel Internet© Kabel Deutschland

Unterföhring (red) – Bot das Paket "Internet & Telefon 32" bisher eine Bandbreite von bis zu 32 Mbit/s, stehen nun für Neukunden von Kabel Deutschland (www.kabel-deutschland.de) bis zu 50 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit zur Verfügung. Der Einstiegs-Preis von monatlich 19,90 Euro im ersten Jahr bleibt unverändert. Ab dem zweiten Jahr zahlt man für Internet & Telefon 50 jeden Monat 32,90 Euro, also drei Euro mehr als für den langsameren Anschluss zuvor. Die Laufzeit liegt bei 24 Monaten.

Aus Internet & Telefon 20 wird Internet & Telefon 25

Auch im günstigeren Doppel-Flat-Paket bietet Kabel Deutschland mehr Bandbreite: Aus Internet & Telefon 20 wird für Neukunden Internet & Telefon 25. Hier beträgt der monatliche Einstiegs-Preis ebenfalls 19,90 Euro in den ersten 12 Monaten. Danach fallen für Internet & Telefon 25 pro Monat 24,90 Euro an. In beiden Paketen ist neben einer Internet-Flatrate auch ein Telefonanschluss eine kostenlose Telefon-Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz enthalten.

Wechselgarantie mit mehr Flexibilität

Besonders schnelles Internet bietet Kabel Deutschland bei Internet & Telefon 100 mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Download – und das zum Preis von 19,90 Euro im ersten Vertragsjahr. Im zweiten Vertragsjahr berechnet Kabel Deutschland 39,90 Euro im Monat. Mit der erweiterten Wechselgarantie können Neukunden nun während der Vertragslaufzeit jederzeit von Internet & Telefon 100 auf Wunsch sowohl in den Tarif Internet & Telefon 50 als auch zum Tarif Internet & Telefon 25 wechseln.

Immer mehr Haushalte im Verbreitungsgebiet von Kabel Deutschland surfen mit der aktuellen Spitzengeschwindigkeit: Dank der aktuellen Ausbau-Offensive können nach Angaben von Kabel Deutschland mittlerweile über 12 Millionen Haushalte das schnelle Internet des Anbieters nutzen.

DSL-Tarife kostenlos vergleichen - hier klicken
Weitere Infos zum Thema
Top