Streaming

Nokia erweitert MixRadio mit "Play me"

Nokia hat Nokia MixRadio mit der neuen Funktion "Play me" in 31 Ländern weltweit vorgestellt. Der kostenlose Musikstreaming-Dienst lernt von den Hörgewohnheiten der Nutzer und wird somit zum persönlichen zum Radiosender.

MP3© Efinfoto / Fotolia.com

New York und Ratingen (red) – Nokia MixRadio ist die Weiterentwicklung des 2011 gestarteten Streamingdienstes Nokia Musik. Nokia MixRadio ermöglicht es, Songs aus dem Musik-Mix mit einem einfachen "Daumen hoch" oder "Daumen runter" sowie der Favoriten-Funktion individuell anzupassen. Dazu gibt es hunderte redaktionell von Musikexperten oder Künstlern erstellte Mixe – werbefrei, ohne Anmeldung oder Abo.

Musik offline hören mit Lumia-Smartphones

Die Mixe können zudem auf dem Lumia gespeichert und offline angehört werden – etwa in der U-Bahn oder um Bandbreite und Kosten zu sparen. Mit dem MixSharing-Feature können Lumia-Nutzer über Social Media oder per SMS drei komplette Tracks eines Mixes teilen, die andere online kostenlos anhören können.

Nokia MixRadio mit Play me ist ab sofort für Nokia Lumia Smartphones in 31 Ländern verfügbar. Mit neuem Logo und Design steht der Dienst ab sofort zum Download bereit.

Top