Tarifaktion

Telekom: DSL und VDSL ein Jahr lang für 19,95 Euro pro Monat

Die Deutsche Telekom bietet alle MagentaZuhause-Tarife zwölf Monate lang zum monatlichen Einheitspreis von 19,95 Euro an. Ab dem 13. Monat ist ein Tarifwechsel möglich. Wir geben einen Überblick über das Aktionsangebot.

Telekom© Deutsche Telekom AG

Bonn – Die Deutsche Telekom (www.telekom.de/dsl) setzt im August den Rotstift bei ihren DSL- und VDSL-Tarifen an. Die MagentaZuhause-Tarife S, M und L lassen sich zwölf Monate lang zum einheitlichen Preis von 19,95 Euro monatlich mit der maximalen Geschwindigkeit nutzen. Erst ab dem 13. Monat wird der reguläre Preis berechnet. Damit steht dir als Neukunden, falls vor Ort realisierbar, auch VDSL 100 ein Jahr lang für knapp 20 Euro im Monat zur Verfügung. Bei dem IPTV-Angebot "Entertain" gibt es ebenfalls eine Neuerung. Wir geben einen Überblick über die Tarifdetails.

Tarifwechsel ab 13. Monat möglich

Zwölf Monate lang mit bis zu 100 Mbit/s ohne Aufpreis surfen und nur 19,95 Euro pro Monat zahlen. Das ist das aktuelle August-Angebot für MagentaZuhause-Neukunden, das bei Online-Bestellung bis zum 31. August 2016 gilt. Der Clou: Ab dem 13. Monat kannst du selbst entscheiden, ob du weiterhin die maximale Surfgeschwindigkeit nutzen möchtest. Alternativ ist der Wechsel in einen günstigeren Tarif mit geringerer Bandbreite möglich. Wenn dir das bekannt vorkommen sollte: Ein ähnliches Angebot findet sich schon länger beim Konkurrenten Vodafone (www.vodafone.de/dsl).

In allen MagentaZuhause-Tarifen ist eine Telefon-Flat inklusive. MagentaZuhause S für regulär 34,95 Euro ab dem 13. Monat beinhaltet zudem eine bis zu 16 Mbit/s schnelle Internet-Flat. Der Tarif MagentaZuhause S, der nach einem Jahr für 39,95 Euro monatlich nutzbar ist, ermöglicht das Surfen mit bis zu 50 Mbit/s. Wenn du VDSL 100 auch nach einem Jahr weiter nutzen möchtest, dann ist MagentaZuhause L der richtige Tarif. Das Paket schlägt ab dem 13. Monat mit 44,95 Euro monatlich zu Buche. Bei Online-Buchung profitierst du bei allen drei Tarifen zusätzlich ein Jahr lang von 10 Prozent Rabatt auf die monatliche Grundgebühr. Beachtet werden sollte: Bei einem Tarifwechsel startet die Vertragslaufzeit von 24 Monaten neu.

"EntertainTV" für 9,95 Euro ersetzt klassischen "Entertain"-Tarif

Optional lässt sich das TV-Angebot der Telekom hinzubuchen. Ab sofort ersetzt der neue Tarif "Entertain TV" für 9,95 Euro den bisherigen klassischen "Entertain"-Tarif. Der erforderliche HD-Receiver Media Receiver 400 ist inklusive. Das Angebot beinhaltet den Empfang von rund 100 TV-Sendern, 22 davon in HD, den Zugriff auf Streamingdienste und Videotheken sowie die bislang nur für "EntertainTV Plus" verfügbare 7-Tage-Replay-Funktion. "EntertainTV Plus" ist weiterhin für 14,95 Euro monatlichen Aufpreis erhältlich. Hier stehen insgesamt 47 HD-Sender zur Wahl, außerdem ist die Funktion "Restart" inklusive: Viele laufende Sendungen lassen sich von Anfang an schauen. Aktuell lassen sich "EntertainTV mobil" sowie das Senderpaket "Big TV" drei Monate ohne Zusatzkosten testen.

Die MagentaZuhause-Tarife der Telekom im Überblick

  • MagentaZuhause S: Internet-Flat mit 16 Mbit/s (2,4 Mbit/s Upload), Festnetz-Flat. Zwölf Monate 19,95 Euro, ab 13. Monat 34,95 Euro. Online-Vorteil: Zwölf Monate 10 Prozent Prozent Rabatt auf die Grundgebühr.
  • MagentaZuhause M: Internet-Flat mit 50 Mbit/s (10 Mbit/s Upload), Festnetz-Flat. Zwölf Monate 19,95 Euro, ab 13. Monat 39,95 Euro. Online-Vorteil: Zwölf Monate 10 Prozent Prozent Rabatt auf die Grundgebühr.
  • MagentaZuhause L: Internet-Flat mit 100 Mbit/s (40 Mbit/s Upload), Festnetz-Flat. Zwölf Monate 19,95 Euro, ab 13. Monat 44,95 Euro. Online-Vorteil: Zwölf Monate 10 Prozent Prozent Rabatt auf die Grundgebühr.

Alle Details und Bestellmöglichkeiten zu den MagentaZuhause-Tarifen der Telekom finden sich online unter www.telekom.de/dsl.

Günstige Internet-Tarife finden
Top