Free SMS

Free SMS: Nicht alle Dienste sind zu empfehlen

Wer übers Internet Free SMS verschicken möchte, findet unzählige Portale, die den Versand kostenloser Nachrichten anbieten. Das Angebot variiert dabei erheblich; es gibt seriöse und weniger seriöse Angebote darunter.

SMSWer viele SMS-Nachrichten verschickt, greift gerne auf Free SMS Dienste zurück. Billiger-Telefonieren.de zeigt, wo Sie kostenlos SMS versenden können - und wie viele!© Fantasista / Fotolia.com

Free SMS - wofür dann anmelden?

Hüten sollte man sich beispielsweise vor Free SMS Angeboten, die eine Anmeldung verlangen. Solche Dienste sind in der Regel mit Vorsicht zu betrachten, denn für ein kostenloses Angebot muss man sich im Normalfall nirgendwo registrieren - denn wofür sollen die persönlichen Angaben dienen, wenn doch keine Rechnung und kein Nachweis verschickt werden muss?

Ausnahmen bilden lediglich kostenlose Zusatzdienste bei ansonsten kostenpflichtigen Angeboten, etwa Freinachrichten beim eigenen Mobilfunker in einem bestimmten Rahmen. Wir haben uns bei der unten stehenden Übersicht auf solche Dienste beschränkt, für die es keiner Anmeldung bedarf.

Free SMS Dienste im Vergleich

Billiger-Telefonieren.de hat verschiedene Free SMS Dienste getestet und alle Free SMS Webseiten auf deren Leistung und Angebot getestet: Wie viele Zeichen darf man versenden, wie groß ist das Kontingent, darf man auch in andere Länder senden?

Helfen Sie uns, unsere Free SMS-Liste auszubauen - senden Sie uns Tipps zu guten Free SMS-Seiten oder schreiben Sie uns, welche Seiten nicht (mehr) funktionieren. Sie erreichen uns per E-Mail!

Anbieter Zeichen Beschränkungen Anmerkung
5vor12.de 140
  • Kein Limit
mufa.de 160
  • Kein Limit
smsbar.de 160
  • 1 Free SMS pro Tag
freiszene.de 148
  • 3 Free SMS pro Tag
SMSElite.de 160
  • 7 Free SMS pro Tag
  • Kontingent 20.000 SMS alle 24 Stunden
  • Weltweit
talk4all.de 120
  • 2 Free SMS stündlich pro Besucher
  • 1000 SMS täglich an alle
  • Kontingent von 83 SMS pro Stunde für alle
  • Von 10 bis 22 Uhr
world-sms.org 145
  • Kontingent unbegrenzt
  • Auch in einige europäische Länder
free-s.ms 284
  • ohne Limit
Infos zu Free SMS

Free SMS Dienste finanzieren sich durch Werbung

Beachten sollte man, dass beim Versand von Free SMS auf den allermeisten Portalen damit gerechnet werden muss, dass man sich durch mehrere Werbeseiten durchklicken muss, denn irgendwie wollen die Anbieter ihren Service ja refinanziert bekommen. Das ist höchstens insofern unangenehm, als man teilweise nach dem Durchackern der Werbeseiten mit dem Hinweis vorlieb nehmen muss, dass das SMS-Kontingent zum Verschicken bereits aufgebraucht ist und man sich das Procedere hätte sparen können. Doch in manchen Fällen kommt man auch ganz schnell durch und kann seine Nachricht gleich loswerden. Leider ist es nicht möglich, eine prinzipielle Empfehlung zu geben, auf welchen Seiten es so gut wie immer funktioniert und auf welchen fast nie. Das muss man ausprobieren.

Einschränkungen bei Free SMS Diensten

Unterschiedlich ist bei den Angeboten zum Free SMS Versand auch das bereit stehende Kontingent, ebenso wie die Zielnetze. Manche Anbieter erlauben teilweise sogar den Versand ins Ausland, auf einigen Portalen kann man mehrere Nachrichten pro Tag verschicken, auf manchen nur eine. Gelegentlich muss man eine E-Mail-Adresse hinterlassen und sich zum Empfang von Werbemails bereit erklären. Wer das nicht möchte, kann auf ein anderes Portal ausweichen - den Königsweg, also ein Portal, das grundsätzlich und unter Berücksichtigung aller Interessen das beste ist, gibt es aus unserer Sicht nicht. Doch die Auswahl ist verhältnismäßig groß, sehen Sie selbst!