Handy-Finder auf Billiger-Telefonieren.de

Günstige Mobilfunktarife fürs Handy finden

Handytarife schnell und einfach vergleichen

Handys und Handytarife auf Billiger-Telefonieren.de

Suchen Sie ein neues Handy? Oder einen neuen Handytarif? Hier werden Sie fündig! Mit unserem Handyrechner finden Sie die besten Angebote für Prepaid-Tarife oder Tarife auf Basis eines Handyvertrags. In der Handyanbieter-Übersicht können Sie alle Tarife der gelisteten Anbieter vergleichen. Und mit unserer Smartphone-Suche finden Sie auch mit wenigen Klicks die passende Hardware!

Handy-Finder: Finden Sie ein Smartphone nach Ihren Wünschen
Frau mit Smartphone

Tarife mit günstigem Smartphone

Zum neuen Handytarif direkt ein neues Smartphone gefällig? Viele Top-Modelle gibt es schon für einmalig nur einen Euro und man bezahlt das Gerät bequem über die Tariflaufzeit ab. Angebote im Überblick:

Handytarife mit Handy
Handy Urlaub

Handy Ausland

Das Handy gehört auf Reisen im Ausland inzwischen fest zum Reisegepäck. Allerdings sollte man vor Aufbruch seinen Handy-Tarif checken, sonst wird das Telefonieren und Surfen im Ausland schnell zur Kostenfalle.

Infos zum Thema Handy und Ausland

Ratgeber und Wissenswertes rund ums Thema Handy & Mobilfunk

Der passende Handytarif für jeden Telefontyp

Wer sich ein Handy oder ein Smartphone zulegen möchte, steht nicht nur hinsichtlich der Geräte vor einer riesigen Auswahl. Er muss sich auch im Tarifdschungel zurechtfinden. Es gibt unzählige Handytarife von den unterschiedlichsten Anbietern. Welcher Tarif zu wem passt, hängt insbesondere davon ab, wie das Handy genutzt wird.

Für Wenignutzer - preiswertes Handy plus Prepaid-Tarif

Wenigtelefonierer benötigen ihr Handy eigentlich nur, um für andere erreichbar zu sein. Selbst rufen sie nur selten jemanden an. Auch die SMS-Funktion wird kaum genutzt und die mobile Internetnutzung brauchen sie so gut wie überhaupt nicht. Hier bietet ein günstiges Mobiltelefon in Kombination mit einem Prepaid-Tarif eine gute Alternative zum Vertrag. Erschwingliche Handys gibt es zum Teil bereits für wenige Euro. Wer ein Smartphone möchte, findet mittlerweile ebenfalls schon Angebote für unter 100 Euro.

Prepaid bedeutet Vorkasse. Der Nutzer muss in Vorleistung gehen und sein Guthabenkonto aufladen, um telefonieren, SMS versenden oder im Internet surfen zu können. Vor dem Kauf einer entsprechenden Karte für das Handy sollte der Kunde jedoch sorgfältig das Kleingedruckte prüfen. Bei einigen Mobilfunk-Providern kann das Guthaben nämlich entgegen allen Erwartungen auch ins Minus rutschen.

Für Normalnutzer - günstige Handy-Angebote mit Vertrag

Für Einsteiger und Normalnutzer kann es sich lohnen, beim Kauf des Handys auf ein günstiges Angebot mit Handyvertrag zurückzugreifen. In der Regel ist hierbei ein fester monatlicher Betrag zu zahlen, der ein bestimmtes Kontingent an Freiminuten, kostenlosen SMS und mobilen Daten beinhaltet. Was darüber hinausgeht, wird extra abgerechnet. Diese Tarife sind auf Durchschnittsverbraucher zugeschnitten. Daher eignen sich am besten für Normalnutzer, die etwa 100 Minuten im Monat mit ihrem Handy telefonieren, ab und an eine SMS versenden und das mobile Internet hin und wieder nutzen, um zu chatten, zu surfen oder Mails abzurufen.

Für Vielnutzer - umfassende Flatrate-Angebote

Dieser Nutzertyp verwendet das Handy als zentrales Kommunikationsmittel und verzichtet oft sogar auf ein Festnetztelefon. Er bringt es auf Gesprächszeiten von etwa fünf Stunden im Monat und schreibt nicht selten bis zu 150 SMS monatlich. Das mobile Internet ist für Vieltelefonierer gleichfalls von großer Bedeutung, da sie zum Beispiel mit ihrem Handy regelmäßig Apps nutzen.

Für Handytarife für Vieltelefonierer bieten meist Allnet-Flats eine große Kostensicherheit, da außer der Grundgebühr für Telefonie und Internet keine zusätzlichen Kosten anfallen. Eine SMS-Flat ist in diesen Tarifen jedoch oft nicht enthalten, sodass hier unter Umständen weitere Gebühren fällig werden. Gleiches gilt für die Nutzung von Sonderrufnummern oder die Verwendung des Handys für Telefonate ins oder aus dem Ausland.

Allnet-Flats gibt es in allen Vertragsvarianten. Die Kunden sind bei vielen Anbietern - und vor allem bei den Netzbetreibern - für 24 Monate an einen Vertrag gebunden. Mittlerweile sind auch Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit für das Handy erhältlich; auch im Prepaid-Segment kann man Allnet-Flats zubuchen.

Für Online-Nutzer - Internet-Flat mit LTE

Beim Nutzertyp des Vielsurfers fungiert das Handy vor allem als mobile Internet-Station. Er telefoniert zwar auch und sendet SMS, das Hauptaugenmerk liegt jedoch auf dem Einsatz des mobilen Internets und vielfältiger Smartphone-Apps.

Spezielle Handy-Tarife für Vielsurfer beinhalten eine Internet-Flatrate mit möglichst großem Inklusivvolumen und möglichst schneller Internetverbindung. Besonders schnell surft es sich mit Tarifen mit LTE-Unterstützung . Um von der vollen Geschwindigkeit profitieren zu können, ist allerdings neben dem entsprechenden Mobilfunkvertrag auch ein geeignetes Handy erforderlich, das diese Technologie unterstützt.

Fazit: Der richtige Tarif fürs Handy

Ob es für das Handy eine Prepaid-Karte oder Vertrag sein soll, ein Vergleich der verschiedenen Anbieter lohnt immer. Die Prepaid-Variante bietet gerade für Wenigtelefonierer viele Vorteile. Für alle, die ihr Handy häufiger nutzen, ist oftmals ein Vertrag die bessere Wahl, zumal sie sich bei Laufzeit-Verträgen regelmäßig über ein neues Smartphone freuen können.

Smartphone

Übersicht: Handy-Anbieter

Welcher Handy Anbieter bietet welche Tarife und welche Konditionen stehen im einzelnen dahinter? Was kosten SMS oder MMS und wie hoch sind die Tarife für Gespräche am Wochenende oder ins Ausland? Diese Infos finden Sie in unserer Anbieterübersicht!

Handyanbieter im Überblick
Roaming

Handy-Discounter

Handy-Discounter haben den Mobilfunk-Markt kräftig durcheinander gewirbelt. Das Prinzip: Supergünstige Minutenpreise, dafür kein 0 Euro-Handy. Rund zwei Dutzend Discounter sind am Markt, einige bieten auch Surfsticks fürs mobile Internet an.

Alles über Handy-Discounter
Aktuelle Handy-Nachrichten
  • Honor 7 Premium
    Ab dem 2. Mai

    Media Markt bietet das neue Honor 7 Premium exklusiv an

    Der Elektronikhändler Media Markt verkauft ab Anfang Mai das neue Android-Smartphone Honor 7 Premium mit mehr Speicher und "Fast Charge"-Funktion. Außerdem ist das neue Honor jetzt auch in Gold zu haben.

    weiter
  • WhatsApp
    Mehr Komfort

    Neue Features für WhatsApp geplant?

    WhatsApp soll angeblich mehrere neue Funktionen in Planung haben, die die Nutzung des Messengers noch komfortabler machen sollen. Laut einem Bericht soll es etwa eine Rückruf-Taste geben.

    weiter
  • Handy Urlaub
    Handy im Ausland

    EU-Roaming: Neue Kostengrenzen ab 30. April

    Innerhalb der EU wird die Handynutzung noch einmal günstiger. Die meisten Kunden zahlen ab 30. April 2016 deutlich weniger als bisher fürs mobile Surfen und Telefonieren im Ausland. Die neuen Regeln sind jedoch ein wenig komplizierter als bisher.

    weiter
  • Smartphone
    Hersteller-Ranking

    Smartphone-Hersteller: Newcomer in den Top 5

    Die Smartphone-Hersteller haben es aktuell schwer: Die Verkäufe stagnieren, selbst Apple verkauft weniger iPhones. Einige Hersteller können trotzdem ein Wachstum verzeichnen, deshalb finden sich auch Neulinge in den weltweiten Top 5.

    weiter
  • Apple
    Ende der Erfolgswelle?

    iPhone-Verkäufe gehen erstmals zurück

    Apple musste erstmals seit 2003 einen Umsatzrückgang hinnehmen. Zum erstem Mal in der Geschichte des iPhones sind die Verkäufe im Jahresvergleich gesunken. Auch bei den iPads sieht es nicht besser aus, hier wurde fast ein Fünftel weniger verkauft.

    weiter
Top