szmtag
Aktionspreise

Weiterhin günstig mit congstar in alle Netze telefonieren

Der Mobilfunkdiscounter congstar bietet die congstar Full Flat weiterhin vergünstigt an. Zudem wurde die Prepaid-Aktion, bei der Kunden zehn Euro Startguthaben erhalten, verlängert. Mit congstar kann man weiterhin auch via DSL oder UMTS-Surfstick ins Netz gehen. Die Laufzeit kann man wählen.

telefonieren© Benicce / Fotolia.com

Köln (red) - Die congstar (www.congstar.de) Full Flat ist weiterhin für vergleichsweise günstige 59,99 Euro monatlich zu haben. Das Angebot wurde bis zum 31. Juli verlängert und bietet Kunden die Möglichkeit, in alle deutschen Mobilfunknetze sowie ins deutsche Festnetz unbegrent zu telefonieren. Außerhalb des Aktionszeitraums kostet die Flatrate 69.99 Euro. Der Preis gilt zwei Jahre lang, unabhängig davon, ob Kunden die 24-monatige oder die einmonatige Vertragslaufzeit wählen. Bei der einmonatigen Variante fällt allerdings zusätzlich eine einmalige Anschlussgebühr von 25 Euro an.

Prepaid Aktion: 10 Euro Startguthaben kassieren

Wer lieber die congstar-Prepaid-Variante bevorzugt erhalt zusätzlich zu den regulären fünf Euro Startguthaben nochmals fünf Euro obendrauf. Bei einem Parketpreis von 9,99 Euro ist die Karte somit rechnerisch umsonst. Im Prepaid-Tarif kostet die Minute oder SMS neun Cent in alle Netze. Das Angebot gilt ebenfalls bei Bestellungen bis 31. Juli 2010.

Keine Versandkosten

Für Kunden, die bis 30. Juni die Handyoption hinzubuchen, entfallen die Versandkosten. Somit können die 9,99 Euro für den Versand des Gerätes gespart werden. Das Angebot gilt für die Tarife Full Flat, Kombi Flat und den congstar neun Cent Tarif bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten.

Diese News empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren