Vorlage

Musterkündigung für den DSL-Vertrag bei Vodafone

Sie sind DSL-Kunde von Vodafone und möchten Ihren DSL-Vertrag kündigen? Hier können Sie eine Vorlage zur Kündigung von Vodafone herunterladen und finden weitere Infos zum Thema DSL kündigen.

Vertrag kündigen© Zerbor / Fotolia.com

Bevor Sie Ihren DSL-Anschluss bei Vodafone kündigen, sollten Sie beachten, dass in der Regel die Kündigung des DSL-Anschlusses gar nicht nötig ist. Denn wenn Sie zu einem anderen DSL-Anbieter wechseln, übernimmt dieser die Kündigung von Vodafone DSL. Der Kunde sollte dem neuen Anbieter auch die Kündigung überlassen, damit es zwischen dem Vertrag mit Vodafone DSL und dem neuen DSL-Vertrag keinen Leerlauf gibt und man nicht zwischendurch gar kein Internet hat.

Wann die eigene Kündigung von Vodafone DSL sinnvoll ist

In bestimmten Situationen ist es natürlich trotzdem besser, die Kündigung des DSL-Vertrags selbst in die Hand zu nehmen. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn man keinen neuen Anbieter braucht, weil man mit jemandem zusammenzieht. Ein weiteres denkbares Szenario wäre die frühzeitige Kündigung, weil man auf keinen Fall die Frist verpassen möchte. Hier hat man dann Zeit, sich in aller Ruhe einen neuen Internetprovider zu suchen.

PDF

Musterkündigung für Vodafone herunterladen

Download (PDF)

Bei Vodafone DSL die Kündigungsfrist beachten

Bei der DSL-Kündigung, ob nun bei Vodafone oder bei einem anderen Anbieter, ist sowohl die Kündigungsfrist als auch die Mindestvertragslaufzeit zu beachten. Verpasst man die Kündigungsfrist, verlängert sich ein DSL-Vertrag oft wieder um ein ganzes Jahr. Hat man beispielsweise eine Kündigungsfrist von vier Wochen und will zum Jahresende Vodafone DSL kündigen, so muss die Kündigung spätestens Ende November bei Vodafone sein. Die genaue Mindestvertragslaufzeit und Kündigungsfristen von Vodafone DSL finden Sie in Ihrem DSL-Vertrag.

Vodafone DSL: Kündigung bei Umzug

Die Mindestvertragslaufzeit eines DSL-Vertrages wird auch durch den Umzug in eine neue Wohnung nicht verkürzt. Ist Vodafone DSL in Ihrer neuen Wohnung verfügbar, so läuft der DSL-Vertrag auch nach einem Umzug weiter. Allerdings ist es oft möglich, den Vertrag auf eine andere Person umzuschreiben, so dass z.B. der Nachmieter den Vertrag mit Vodafone DSL übernimmt. Bei einem Umzug sollten Sie sich also rechtzeitig über die Möglichkeiten zur Kündigung von Vodafone DSL informieren.

Günstige Internet-Tarife finden
Top