Facelift

Google hübscht den Android Play Store auf

In den kommenden Tagen bringt Google ein Update für seinen Play Store heraus. Die Änderungen greifen nicht nur bei der neuesten Lollipop-Version, sondern auch bei älteren Android-Ausgaben.

Android© Google
Berlin (dpa/red) - Google bringt seinen Play Store auf den neuesten Stand. Mit der Version 5.1 kommen unter anderem zahlreiche Veränderungen an der Nutzeroberfläche - sowohl für ältere Android-Ausgaben als auch für das neue Android 5 (Lollipop). Eine neue "My Account"-Seite erleichtert die Hinterlegung von Zahlungsinformationen und gibt eine Übersicht über gekaufte Apps und Hardware aus dem Google-Shop. Das Update wird im Verlauf der kommenden Tage ausgerollt. Nutzer können im Einstellungsmenü der Play-Store-App auf die Versionsnummer der App tippen. Steht das Update bereit, wird die Installation vorgeschlagen.

Quelle: DPA

Top