Angebot

Günstig im Urlaub surfen mit Tchibo

Wer mit seinem Smartphone auch im Urlaub surfen möchte, für den könnte das EU-Internet-Paket von Tchibo interessant sein. Ab dem 21. Juli können 100 MB für eine Woche gebucht werden. Damit bekommen Kunden das doppelte Datenvolumen zum gleichen Preis.

TchiboMit dem EU-Internet-Paket kann man gelassen im Urlaub surfen.© Tchibo mobil

Hamburg (red) – Egal ob Italien, Frankreich oder Island – die meisten Deutschen möchten auch im Urlaub im Internet surfen und ihr Smartphone fern von zu Hause nicht missen. Damit die Grüße auf Facebook auch nach dem Urlaub eine positive Erinnerung bleiben, sollte man eine passende Roaming-Datenoption gebucht haben. Tchibo (www.tchibo.de) legt beim EU-Internet-Paket nach und stockt das Inklusivvolumen auf.

EU-Datenvolumen vergrößert

Ab dem 21. Juli können Nutzer 100 MB für 4,95 Euro pro Woche hinzubuchen, die dann in der gesamten EU gültig sind. Damit wurde das Datenvolumen gegenüber dem vorherigen Angebot verdoppelt. Für eine Buchung müssen Tchibo-Kunden lediglich eine SMS mit dem Text "EUInternet" an die 4444 senden. Nachdem das Datenvolumen aufgebraucht ist, wird die Internetverbindung gesperrt. So werden mögliche Folgekosten verhindern. Anschließend kann wieder ein neues Paket gebucht werden.

Sonderpreis für Neukunden

Für Neukunden wird es noch günstiger. Vom 21. Juli bis 10. August dürfen sie zwei mal 100 MB aufladen und zahlen für beide Buchungen jeweils nur 0,95 Euro. Auch dieses Paket lässt sich per SMS mit dem Inhalt "EUInternetAktion" an die Nummer 4444 buchen.

Handy-Tarife kostenlos vergleichen - hier klicken!
Top