Mobilfunk-Aktion

Telekom: 5 GB Datenvolumen kostenlos erhalten

Im Rahmen einer aktuellen Mobilfunk-Aktion spendiert die Deutsche Telekom Mobilfunkkunden mit datenfähigem Tarif derzeit 5 GB Gratis-Datenvolumen. Das kostenlose Datenvolumen lässt sich in wenigen Schritten sichern.

Weihnachten5 GB Datenvolumen gratis: Die Telekom zeigt sich spendabel.© smex / Fotolia.com

Bonn – Die Deutsche Telekom (www.telekom.de/handy) wurde im aktuellen Mobilfunk-Netztest der Fachzeitschrift "Connect" zum Testsieger gekürt. Als Dankeschön schenkt der Bonner Konzern ab dem Nikolaustag für kurze Zeit allen Mobilfunkkunden der Telekom einmalig 5 GB kostenloses Datenvolumen. Wir erklären, wie sich das Gratisvolumen im Aktionszeitraum vom 6. bis 24. Dezember 2016 sichern lässt.

So erhalten Telekom-Mobilfunkkunden das kostenlose Datenvolumen

Voraussetzung ist nach Unternehmensangaben ein Telekom-Vertrag mit einem datenfähigen Tarif. Dazu zählen etwa MagentaMobil, Data Comfort sowie die Zweitkarten Family Card und CombiCard Data Comfort sowie MagentaMobil Start. Das kostenlose Datenvolumen steht ab Buchung für 31 Tage zur Verfügung. Ist das Datenvolumen aufgebraucht, gelte wieder das Datenvolumen des jeweiligen Tarifs.

Zur Sicherung des kostenlosen Datenvolumens müssen Telekom-Kunden online unter testsieger.telekom.de ihre Mobilfunk-Rufnummer angeben. Die Kunden erhalten dann eine SMS mit einem Link, der innerhalb einer Stunde nach Zustellung angeklickt werden muss. Auf der verlinkten Webseite werde ein Aktionscode angezeigt, der sich bis 24. Dezember (23.59 Uhr) mobil auf pass.telekom.de/voucher einlösen lässt. Nach Eingabe des Codes stelle die Telekom dem Kunden ohne Zusatzkosten einen Datenpass mit 5 GB Datenvolumen bereit.

Weitere Details und Informationen zu den Mobilfunktarifen der Telekom finden sich online unter www.telekom.de/handy.

Günstige Handytarife finden
Weitere Infos zum Thema
Top