szmtag
Billiger-Telefonieren.de

« zurück » »

eStart

Teurere Auslandsgespräche

Der Anbieter eStart ändert zum 28.09.2007 um 00:00 Uhr den Tarif 'Call-by-Call'.

Hier die Veränderungen im Überblick. Alle Preisangaben sind Bruttopreise und enthalten die jeweils geltende MwSt. von derzeit 19 Prozent.

Ausland (9 Änderungen):

Die größten Preiserhöhungen: Kanada (Mo-So 0-24)3,90 c/min 1,20 +225%Argentinien (Mo-So 0-24)3,90 c/min 1,24 +215%Niederlande (Mo-So 0-24)3,90 c/min 1,52 +157% Die größten Preissenkungen: Chile (Mo-So 0-24)1,48 c/min 1,52 -3%Mexico (Mo-So 0-24)4,28 c/min 4,38 -2%Kuba (Mo-So 0-24)49,30 c/min 49,50 -1%

Anbieter: eStart Tarif: Call-by-Call Gültig ab: 28.09.2007 

27.09.2007

Tarifvergleiche
Hardware
Ausland
Anbieter
Service
Umfrage

Wie telefonieren Sie von zu Hause aus - übers Festnetz oder mit dem Handy?

Ich habe einen festen Telefonanschluss bei der Telekom.
Ich bin Telefonkunde bei einem alternativen Anbieter.
Ich telefoniere manchmal übers Internet und manchmal mit dem Handy.
Ich telefoniere auch von zu Hause aus mit dem Handy.


Alle Tarif- und Preisangaben brutto. Trotz sorgfältiger Erstellung kann für die Richtigkeit keine Haftung übernommen werden.
Beachten Sie Preise und AGB der Anbieter. Alle Angaben ohne Gewähr. | News-Sitemap

Newsletter

» zur |

Telefon-Tarifrechner-Widget für Ihre Homepage oder Ihr Blog. Ruckzuck angepasst und eingebunden!