Richtlinien des Verivox-Preisrechners für Call-by-Call

Als Verbraucherportal hat Verivox es sich zur Aufgabe gemacht, Verbraucher umfassend zu informieren. Angebote müssen leicht und ohne tiefere Detailkenntnisse verständlich sein, damit der Call-by-Call-Markt transparent und vergleichbar für Verbraucher wird.

Um die Verbraucherfreundlichkeit des Angebotes sicherzustellen, gelten die folgenden Richtlinien für den Tarifvergleich Call-by-Call:

Allgemeines zum Preisrechner:

  1. Verivox berücksichtigt Call-by-Call-Anbieter, die selbständig über unser Portal ihre Preise hochladen und sich vertraglich zur Richtigkeit der Angaben verpflichten. Verivox behält sich ausdrücklich das Recht vor, im Einzelfall Anbieter und/oder Tarife nicht abzubilden.
  2. Die Tarifdarstellung basiert auf den von den Anbietern übermittelten Daten.
  3. Die Berechnung im Tarifrechner erfolgt für die Parameter Ziel, Dauer sowie Taktung.
  4. Benutzer können nach bestimmten Filterkriterien die Tarifrechneranzeige modifizieren ("Tarife mit Einwahlgebühr berücksichtigen", "Tarife mit höheren Städtepreisen berücksichtigen").
  5. Da viele Call-by-Call-Anbieter ihre Preise sehr häufig ändern, unter Umständen mehrmals am Tag (auch an Wochenenden), sollten Verbraucher genau auf die Tarifansage achten und den Preisrechner nach Möglichkeit nicht zu lange vor dem Telefonat aufrufen.

Verivox-Richtlinien zum Verbraucherschutz:

Diese Anbieter nehmen am Vergleich teil

Welche Telekommunikationsanbieter an unserem Tarifvergleich teilnehmen und welche nicht gelistet sind, finden Sie in dieser Übersicht: Teilnehmende Gesellschaften (siehe Lightbox). Die Anzahl der zugelassenen Telekommunikationsanbieter ändert sich fortwährend, besonders bei lokal verfügbaren Anbietern. Wir aktualisieren die Übersicht der teilnehmenden und nicht teilnehmenden Anbieter daher regelmäßig. Sie haben Fragen oder kennen weitere Anbieter? Dann wenden Sie sich gerne an data@verivox.de.

Zugang zu Verbraucherschlichtung:

Zur Klärung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Telekommunikationsanbietern weist Verivox auf die Schlichtungsstelle der Bundesnetzagentur hin. Die sogenannte Verbraucherschlichtungsstelle Telekommunikation vermittelt als neutrale Instanz zwischen beiden Parteien mit dem Ziel, eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung zu erreichen.

Stand: 15.02.2019