DSL-Tarife vergleichen und günstig surfen

DSL-Vergleich

Highspeed mit Kabel-Internet

Internettarife inkl. TV-Paket

Wie finde ich gute DSL-Angebote?

Internetanschlüsse per Festnetz auf Basis von DSL bzw. VDSL sind bundesweit in vielen Orten verfügbar. Es gibt sicher nicht das eine DSL-Angebot, welches sich für alle Nutzer gleichermaßen eignet und damit auch nicht das generell beste Angebot. Es gibt jedoch eine Vielzahl an guten DSL-Angeboten. So bieten etwa die Deutsche Telekom, Vodafone, 1&1, O2 und viele weitere Internetanbieter DSL-Tarife an. Vor dem Abschluss eines Vertrages hilft es, einen Vergleich zwischen unterschiedlichen Angeboten anzustellen.

Auf einen Blick

    Wieso sich DSL-Angebote lohnen

    Durch günstige DSL-Angebote kann man jeden Monat einige Euro sparen und muss dabei trotzdem nicht auf Geschwindigkeit verzichten. Mit unserem DSL-Rechner findet man ein für sich passendes Tarif-Angebot und das liegt meist nur wenige Klicks entfernt.

    Unser DSL-Rechner

    Bei DSL-Angeboten sollte man als erstes schauen, was man an Leistung braucht und ähnliche Angebote vergleichen. Danach kann man anhand des Preises entscheiden oder man überlegt, wie viel ausgegeben werden soll und schaut sich die DSL-Angebote an, die für diesen Betrag infrage kommen. Am besten beginnt man mit einem DSL-Vergleich , um einen Überblick über den Markt zu bekommen.

    In unserem Internet-Vergleichsrechner können Sie angeben, was Sie von Ihrem künftigen DSL-Tarif erwarten. Wie schnell soll der Tarif sein, soll neben der Internet-Flatrate auch eine Telefon-Flat direkt im Vertrag inklusive sein, haben Sie Wünsche an die Vertragslaufzeit? Diese und andere Dinge können Sie als Filter auswählen, um anschließend eine Auflistung aller passender DSL-Tarife zu erhalten. Diese sind selbstverständlich nach dem monatlichen Durchschnittspreis sortiert, sodass Sie sich in aller Ruhe einen auf Sie zugeschnittenen und günstigen DSL-Tarif aussuchen können.

    DSL-Angebote vergleichen und entscheiden

    Wie bei vielen Produkten kann man auch bei DSL zwischen den Angeboten mehrerer Provider wählen. Die DSL-Angebote, die man derzeit auf dem Markt findet, unterscheiden sich vor allem in der Grundgebühr, aber auch in den Inklusivleistungen und hinsichtlich der Geschwindigkeit, mit der man im Internet surfen kann.

    Bei DSL wird die Internetverbindung über die Telefonleitung realisiert. Je nach verbauten Kabeln und dem Abstand zu der nächsten Verteilerstation kann DSL unterschiedliche Geschwindigkeiten erreichen. Die verfügbare Download-Bandbreite des klassischen DSL ist begrenzt: Bei 16 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) ist in der Regel Schluss. Wer in einer gut erschlossenen Gegend lebt, in welcher bereits Glasfaserkabel zum Einsatz kommen, kann mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Megabit die Sekunde rechnen, VDSL und Vectoring heißen hier die "Zauberworte". Mit der Nachfolge-Technologie Super-Vectoring sind sogar Surfgeschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s möglich.

    Noch mehr Bandbreite gibt es über alternative Techniken wie Glasfaser und Kabelinternet. Ebenfalls üblich sind DSL-Angebote, die einen Telefonanschluss und eine Festnetz-Flatrate, manchmal auch eine Flat in die Handynetze, beinhalten. Benötigt man diese nicht, kann man etwas günstiger wegkommen.Wie schnell DSL in der eigenen Straße sein kann, erfragt man am besten direkt beim Anbieter. Auf den Webseiten der Unternehmen findet sich zudem häufig ein Verfügbarkeitscheck, der Aufschluss darüber gibt, ob der gewünschte DSL-Tarif vor Ort buchbar ist.

    mobiles Internet

    DSL-Anbieter wechseln - so gehts

    Ein Anbieterwechsel ist meist ganz unkompliziert. Aber was ist dabei zu beachten? Nach welchen Kriterien sucht man sich am besten seinen neuen DSL-Tarif aus?

    DSL-Anbieter wechseln
    Internet-Geschwindigkeit

    Wie viel Speed braucht man?

    Je schneller ein DSL-Anschluss, desto mehr Geld will der Anbieter normalerweise sehen. Aber braucht man überhaupt eine superschnelle Verbindung oder reicht auch weniger?

    DSL-Geschwindigkeit
    Handy Tarifrechner

    Unsere Handy-Angebote

    Sie möchten auch bei Ihrem Mobilfunk-Tarif sparen? Dann schauen Sie sich unsere Handy-Angebote an und erhalten Sie eine Übersicht über aktuelle Angebote mit großem Sparpotenzial!

    Zu den Handy-Angeboten

    DSL-Angebote sind nicht die einzige Möglichkeit

    Wer einen Telefon- und Internetanschluss möchte, denkt in vielen Fällen zunächst an die übliche DSL-Telefon-Kombi . Doch es gibt noch weitere Techniken, mit denen heute die Internet- und Telefonverbindung realisiert wird. Vor allem der inzwischen weitverbreitete Kabelanschluss ist hier zu nennen. Über Kabel bekommt man oft mehr Geschwindigkeit für den gleichen Preis wie ein vergleichbares DSL-Angebot. Zudem sind per Kabelanschluss Surfgeschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s realisierbar. Über Glasfaser und mobil per LTE bzw. 5G sind ebenfalls hohe Datenraten möglich und alle diese Varianten sind weiter im Ausbau.

    Daher lohnt es sich auch für Interessenten, die noch gar keinen Breitbandanschluss haben, alle Technologien zu berücksichtigen und immer mal wieder zu schauen, ob sich an der Verfügbarkeit etwas geändert hat. Mit unserem DSL-Rechner bekommen Sie auch entsprechende Angebote für andere Breitbandtechniken angezeigt.

    Aktuelle News und Angebote rund um DSL
    Zum Seitenanfang
    Der BT-Navigator
    Quicklinks