Änderungen

1click2surf verteuert zwei Schmalbandtarife erheblich

Zwei neue Internet-by-Call Tarife von 1click2surf sind ab Donnerstag nutzbar. In einem Tarif kann man rund um die Uhr für 0,64 Cent pro Minute surfen. Doch Vorsicht: Zwei andere Angebote werden jetzt drastisch verteuert.

24.06.2009, 09:35 Uhr
Glasfaser© nobelium / Fotolia.com

Hamburg (red) - Der Hamburger Internet-Provider 1click2 hat ab 25. Juni unter den Namen Stabil 4 und Abend 2 zwei neue Schmalbandtarife im Angebot. Der Tarif Stabil 4 hat die Einwahlnummer 019193117, Benutzername und Kennwort können beliebig festgelegt werden. Der Minutenpreis liegt bei 0,64 Cent rund um die Uhr. Einwahlgebühren fallen keine an.

Abrechnung im Minutentakt

Im Tarif Abend 2 mit der Einwahlnummer 019193339, dem Benutzernamen 1c2@dnis.1click2.de und dem Kennwort: 1click2 surft man täglich von 17 bis 22 Uhr für 0,58 Cent pro Minute, in der restlichen Zeit für 4,99 Cent. Auch hier fallen keine Einwahlgebühren an.

Welche Tarife teurer werden

Die Abrechnung beider Tarife erfolgt im Minutentakt, abgerechnet wird über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom. Die Tarife Stabil 3 (Einwahlnummer: 019193196) und Abend 1 (Einwahlnummer: 019193298) werden ab Donnerstag deutlich teurer. Die Einwahl bleibt weiterhin möglich, wird aber mit 9,99 Cent pro Minute rund um die Uhr berechnet.

Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks