30. April

Aldi verkauft multifunktionales Notebook

Ein neues Aldi-Notebook steht bald wieder in den Regalen des Discounters. Was das multifunktionale Gerät aus Tablet, X-Connect-Modul und Bluetooth-Tastatur kann, haben wir in einer kleinen Vorschau zusammengefasst.

Aldi Süd© Aldi Süd

Linden (red) - Bei dem Medion Akoya S6214T wird Flexibilität großgeschrieben, weil sich das Multifunktionsgerät als Notebook und überdimensionales Tablet nutzen lässt. Mit dem X-Connect-Modul kann das Tablet in eine stehende Position gebracht werden und dank Bluetooth-Tastatur dann aus der Ferne bedient werden. Im Kreativmodus lässt es sich mit dem Touch-Pen bequem zeichnen und Notizen können angefertigt werden.

Das 15,6 Zoll große Display bietet eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln.

Praktisches Fundament

Mit der Hardware liefert das "Multimode-Touch-Notebook" das nötige Fundament, um alltäglichen Aufgaben gewachsen zu sein. Einem Quad-Core-Prozessor, der mit 2,42 GHz taktet, stehen vier GB Arbeitsspeicher und ein 64 GB großer Flash-Speicher im Tablet-Modus zur Seite. Im Notebook ist weiterhin eine 500-GB-Festplatte verfügbar. An dem Tablet sind eine Frontkamera und ein Mikrofon angebracht, mit denen man für Videokonferenzen ausgestattet ist.

Home Entertainment

Im Standmodus kommt zusätzlich Unterhaltung ins Spiel: Außer dem Full-HD-Display mit IPS-Technologie wurde das Gerät mit zwei Lautsprechern und Dolby Home Theater ausgestattet. Darin enthalten sind vordefinierte Soundprofile und per Knopfdruck können auch individuelle Soundeinstellungen wieder aufgerufen werden. Die Internet-Konnektivität wird ausschließlich per WLAN hergestellt.

Verkauf ab 30. April

Vor der Kaufentscheidung sollte man sich noch einmal bewusst machen, dass es sich bei der Tablet-Einheit um kein leicht und bequem zu transportierendes Gerät handelt. Nicht nur die Größe, auch das Gewicht von 1,5 Kilogramm setzen der Mobilität Grenzen. Für die Spiel- oder Videounterhaltung im Bett oder auf der Couch ist es schon eher nutzbar.

Das Touch-Notebook wird ab 30. April bei Aldi Süd und Nord zu akzeptablen 499 Euro verkauft. Als Betriebssystem wird Windows 8.1 mitgeliefert. Die Akku-Leistung liegt laut Hersteller bei acht Stunden, wenn das Gerät im Notebook-Modus verwendet wird.

  • 1
    Samsung Galaxy TabPro S
    • Marktstart: Februar 2016
    • Windows Betriebssystem: Windows
    • Display: 12 Zoll
    ab 999,00 € ohne Vertrag
    Weitere Infos
  • 2
    Samsung Galaxy View
    • Marktstart: November 2015
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 18 Zoll
    ab 589,00 € ohne Vertrag
    Weitere Infos
  • 3
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    • Marktstart: August 2015
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 8 Zoll
    ab 389,00 € ohne Vertrag
    Weitere Infos
  • 4
    Samsung Galaxy Tab S2 9.7 LTE
    • Marktstart: August 2015
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 9,7 Zoll
    ab 484,98 € ohne Vertrag
    Weitere Infos
  • 5
    Samsung Galaxy Tab S2 9.7 WiFi
    • Marktstart: August 2015
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 9,7 Zoll
    ab 409,00 € ohne Vertrag
    Weitere Infos
  • 6
    Sony Xperia Z4 Tablet LTE
    • Marktstart: Juni 2015
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 10,1 Zoll
    ab 646,14 € ohne Vertrag
    Weitere Infos
  • 7
    Huawei MediaPad T1 7.0 3G
    • Marktstart: April 2015
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 7 Zoll
    ab 109,04 € ohne Vertrag
    Weitere Infos
  • 8
    Microsoft Surface Pro 3 (i7)
    • Marktstart: August 2014
    • Windows Betriebssystem: Windows
    • Display: 12 Zoll
    ab 1.584,14 € ohne Vertrag
    Weitere Infos
  • 9
    Sony Xperia Z2 Tablet
    • Marktstart: Juni 2014
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 10,1 Zoll
    ab 335,69 € ohne Vertrag
    Weitere Infos
Weitere Infos zum Thema
Top