Relaunch

avivo übernimmt Internet-Anbieter knUUt

Die Hamburger avivo Internet GmbH hat zum 1. September die Internet-Marke knUUt übernommen und bietet ab sofort zwei neu, günstige Tarife für Modem- und ISDN-Surfer an.

06.09.2006, 09:28 Uhr
Internet© jamdesign / Fotolia.com

Dietmar Struckmeyer, Geschäftsführer bei avivo, kündigte an, dass zu den jetzt vorgestellten Tarifen in den nächsten Tagen weitere hinzukommen sollen. Derzeit gibt es diese zwei Angebote:

Der Tarif 1 nennt sich "Schönes Wochenende" und hat die Einwahlnummer 0193 092. Für 0,62 Cent pro Minute surft man an Wochenenden und Feiertagen, an Werktagen werden 1,99 Cent je Surfminute berechnet. Im zweiten Tarif, "Jederzeit bereit", zahlt man unter der Einwahlnummer 0193 727 rund um die Uhr 0,85 Cent pro Minute. Benutzername und Kennwort sind in beiden Tarifen "knuut".

Weitere Kosten wie Einwahlgebühr, Grundgebühr oder Mindestumsatz fallen nicht an. Beide Tarife werden im Minutentakt über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom abgerechnet. Einen kostenlosen Einzelverbindungsnachweis gibt es auf knuut.de.

Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks