Tarifaktionen

Internet-Tipps im März: Highspeed-Tarife per VDSL und Kabel

Soll es schnell ins Internet gehen, so empfiehlt sich ein Anschluss per VDSL oder Kabel. Wir stellen aktuelle Tarife mit 100 bzw. 400 Mbit/s vor, die im März zu reduzierten Preisen und mit weiteren Vorteilen erhältlich sind.

Breitband© cuiphoto / Fotolia.com

Linden - Auf der Suche nach einem neuen Provider und einem vor allem schnellen Internettarif? Zum Märzanfang haben wir einige ausgewählte Tarife mit VDSL-Speed von bis zu 100 Mbit/s von 1&1 und O2 bzw. per Kabel-Internet von Vodafone und Unitymedia mit bis zu 400 Mbit/s zusammengestellt.

O2: VDSL mit "O2 DSL L" zwölf Monate für 24,99 Euro pro Monat

o2Mit "O2 DSL L" hält O2 eine Internet-Flat mit VDSL-Surfgeschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s bereit. Inklusive ist auch eine Telefon-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Noch bei Online-Buchung bis zum 12. März 2018 lässt sich der Tarif zwölf Monate lang zum reduzierten monatlichen Preis von 24,99 Euro statt regulär 39,99 Euro pro Monat sichern.

Wird zu dem Tarif mit 24-monatiger Vertragslaufzeit ein WLAN-Router, etwa die HomeBox 2 für 1,99 Euro pro Monat, hinzugebucht, so entfällt derzeit der einmalige Anschlusspreis von 49,99 Euro. Kunden sind bei der Doppel-Flat "O2 DSL L" allerdings an eine "Fair-Use-Mechanik" gebunden. Wer drei Monate hintereinander mehr als 500 GB Daten verbraucht, kann bei erneuter Überschreitung dieser Grenze im vierten Monat bis zum Monatsende nur mit gedrosselter Bandbreite von 2 Mbit/s weitersurfen.

Die Konditionen für "O2 DSL L" im März

  • Zwölf Monate 24,99 Euro (danach 39,99 Euro)
  • Internet-Flat mit bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload)
  • Fair-Use-Mechanik: Drei Monate 500 GB mit bis zu 100 Mbit/s, bei erneuter Überschreitung im vierten Monat Drosselung auf 2 Mbit/s
  • Telefon-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze
  • kein Anschlusspreis bei 24 Monaten Laufzeit
  • WLAN-Router ab 1,99 Euro pro Monat

Der Tarif "O2 DSL L" und weitere Angebote des Internetanbieters sind online unter www.o2.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
erhältlich.

1und11&1 DSL 100: VDSL mit bis zu 100 Mbit/s ab 19,99 Euro pro Monat

Ebenfalls eine Doppel-Flat mit VDSL 100 bietet der Provider 1&1 an. An Bord ist sowohl eine Telefon-Flat in das deutsche Festnetz als auch eine Internet-Flat mit VDSL-Speed - im Gegensatz zu O2 jedoch ohne Drosselung. Der Upload erreicht bis zu 40 Mbit/s. Neukunden profitieren in den ersten zwölf Monaten von reduzierten monatlichen Tarifpreisen von 19,99 Euro. Ab dem 13. Monat schlägt der VDSL-Tarif mit 34,95 Euro pro Monat zu Buche.

Ein kabelgebundenes DSL-Modem stellt 1&1 dauerhaft kostenlos zur Verfügung, WLAN-Router gibt es ab 2,99 Euro pro Monat. Bei einem Telefonneuanschluss fällt einmalig ein Bereitstellungspreis von 69,95 Euro an, bei einem Telefonanbieterwechsel stellt 1&1 einmalig 19,95 Euro in Rechnung. Kunden binden sich 24 Monate an den Provider.

Die Konditionen für "1&1 DSL 100" im März

  • Zwölf Monate 19,99 Euro (danach 34,99 Euro)
  • Internet-Flat ohne Drosselung (bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload)
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • Bereitstellungspreis: 69,95 Euro bzw. 19,95 Euro
  • WLAN-Router ab 2,99 Euro pro Monat

"1&1 DSL 100" sowie weitere Tarife des Providers lassen sich online unter www.1und1.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bestellen.

Vodafone: Doppel-Flat per Kabelnetz mit bis zu 400 Mbit/s ab 19,99 Euro pro Monat

VodafoneNeben VDSL-Angeboten werfen wir im März auch einen Blick auf schnelle Kabel-Tarife. Vodafone Deutschland hält beispielsweise die Doppel-Flat "Red Internet & Phone 400 Cable" zwölf Monate lang zum Preis von 19,99 Euro pro Monat bereit. Erst ab dem zweiten Vertragsjahr kostet der Tarif regulär monatlich 44,95 Euro. Per Kabelnetz geht es mit bis zu 400 Mbit/s ins Netz, Daten lassen sich mit bis zu 25 Mbit/s ins Internet hochladen.

Bei Online-Buchung gewährt Vodafone einen Bonus in Höhe von 100 Euro. Außerdem stellt der Düsseldorfer Kabelnetzbetreiber einen WLAN-Router dauerhaft gratis zur Verfügung. Ein weiterer Vorteil: Die "Mobile- und Euro-Flat" lässt sich 24 Monate lang kostenlos statt für 9,99 Euro pro Monat nutzen. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten.

Die Konditionen für "Vodafone Red Internet & Phone 400 Cable" im März

  • Zwölf Monate 19,99 Euro (danach 44,99 Euro)
  • Internet-Flat ohne Drosselung (bis zu 400 Mbit/s im Download und bis zu 25 Mbit/s im Upload)
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • Bereitstellungspreis: 49,99 Euro
  • WLAN-Router dauerhaft gratis
  • "Mobile- und Euro-Flat" 24 Monate kostenlos inklusive

Der Vodafone-Tarif "Red Internet & Phone 400 Cable" sowie weitere Kabelangebote finden sich online unter www.vodafone.de/kabel Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Unitymedia "2play FLY 400": Kabel-Internet mit bis zu 400 Mbit/s 24 Monate zum Sparpreis

UnitymediaSchließlich werfen wir noch einen Blick auf die schnellste Doppel-Flat des Kölner Kabelnetzbetreibers Unitymedia. Wer die Doppel-Flat "2play FLY 400" im März bucht, zahlt 24 Monate lang den um 5 Euro reduzierten Preis von 39,99 Euro pro Monat. Downloads lassen sich mit bis zu 400 Mbit/s durchführen, Uploads sind auf 20 Mbit/s begrenzt. Neben der Internet-Flat findet sich eine Telefon-Flat in das deutsche Festnetz. Inklusive ist auch ein Zugriff auf zahlreiche Wifi-Hotspots. Kunden binden sich 24 Monate lang an Unitymedia.

Auch bei Unitymedia zahlt sich eine Buchung per Internet aus: Der Kabelnetzbetreiber spendiert eine Rechnungsgutschrift in Höhe von 80 Euro. Der WLAN-Router Connect Box wird während der Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt. Als Aktivierungsgebühr berechnet Unitymedia einmalig 69,99 Euro.

Die Konditionen für "2play FLY 400" von Unitymedia im März

  • 24 Monate 39,99 Euro (danach 44,99 Euro)
  • Internet-Flat ohne Drosselung (bis zu 400 Mbit/s im Download und bis zu 20 Mbit/s im Upload)
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • Aktivierungsgebühr: 69,99 Euro
  • WLAN-Router gratis
  • Zugriff auf WifiSpots inklusive

Der Highspeed-Tarif "2play FLY 400" und weitere Kabeltarife des Anbieters sind online unter www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bestellbar.

Top