Highspeed-Internet

Telekom: Bis zu 250 Mbit/s für viele weitere Anschlüsse

Die Deutsche Telekom hat über eine halbe Million weiterer Anschlüsse fit für Super-Vectoring mit bis zu 250 Mbit/s gemacht. Im Zuge der Netzmodernisierung können auch mehr Haushalte VDSL 100 nutzen.

Telekom© Deutsche Telekom AG

Bonn - Kurz vor dem Wochenende hatte die Deutsche Telekom (DSL-Tarife der Telekom) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
am Freitag den Abschluss einer weiteren Stufe ihrer Netzmodernisierung bekanntgegeben. In hunderten Städten und Gemeinden sei in den vergangenen vier Wochen die Surfgeschwindigkeit erhöht worden. An bundesweit 590.000 zusätzlichen Anschlüssen stehen nun Download-Bandbreiten von bis zu 250 Mbit/s zur Verfügung.

VDSL 250 für fast 22,5 Millionen Anschlüsse

Insgesamt lassen sich bei der Telekom VDSL-Tarife auf Basis der Technologie Super-Vectoring mit bis zu 250 Mbit/s nun an fast 22,5 Millionen Anschlüssen in Deutschland buchen. Im Rahmen weiterer Maßnahmen habe sich auch die Zahl der Haushalte erhöht, die bei Bedarf mit bis zu 100 Mbit/s im Netz surfen können. VDSL 100 sei für rund 43.000 weitere Haushalte verfügbar, bundesweit stehe dieses Surftempo nun für über 29 Millionen Haushalte bereit.

Von höheren Geschwindigkeiten hätten in den vergangenen Wochen unter anderem tausende Haushalte in Bremen, Ludwigsburg und St. Ingbert profitieren können. Aber auch in kleineren Orten seien nun schnellere Internetanschlüsse verfügbar. So seien mehrere Dutzend Anschlüsse unter anderem in Klüden, Kunreuth und Velgast beschleunigt worden.

VDSL 100 und VDSL 250 sechs Monate für 19,95 Euro/Monat

Um VDSL mit Vectoring (bis zu 100 Mbit/s) bzw. mit Super-Vectoring (bis zu 250 Mbit/s) nutzen zu können, muss ein entsprechender Tarif gebucht werden. Bei der Telekom stehen zwei Doppel-Flats zur Wahl. VDSL 100 bietet der Tarif "MagentaZuhause L" für regulär 44,95 Euro pro Monat, "MagentaZuhause XL" mit VDSL 250 kostet regulär 54,95 Euro monatlich. In den ersten sechs Monaten gilt jeweils ein reduzierter Preis von 19,95 Euro pro Monat. Zudem winkt bei Online-Bestellung eine Rechnungsgutschrift von 110 Euro bzw. 65 Euro. Wird ein WLAN-Router der Telekom hinzugebucht, gibt es weitere 100 Euro als einmalige Gutschrift.

Weitere Details zu den Tarifen finden sich online auf der Telekom-Bestellseite Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks