Corona-Krise

Vodafone: Social Pass und ausgewählte TV-Sender kostenfrei

Vodafone Deutschland bietet seinen Kunden während der Corona-Krise diverse Angebote gratis an. So lässt sich der Social Pass kostenlos nutzen, auch einige Pay-TV-Sender werden eine Zeit lang gratis freigeschaltet.

Jörg Schamberg, 23.03.2020, 12:48 Uhr
Vodafone GigaTVAusgewählte GigaTV-Sender bietet Vodafone seinen Kunden derzeit zwei Monate kostenfrei an.© Vodafone GmbH

Der Mobilfunknetzbetreiber und Internetanbieter Vodafone Deutschland (Angebote von Vodafone) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
hat während der Corona-Krise verschiedene Aktionen und Gratis-Angebote für seine Kunden geschnürt. Der Düsseldorfer-Konzern arbeite daran, dass die Menschen in Deutschland weiter digital vernetzt und miteinander in Verbindung bleiben könnten. Dazu hat Vodafone einen 4-Punkte-Plan entwickelt.

Das sieht der 4-Punkte-Plan von Vodafone vor

  • 1. Für Schulen und Unternehmen: Office365 und Teams für sechs Monate kostenlos
  • 2. Für Mobilfunkkunden: Social Media unbegrenzt ohne Kosten nutzen
  • 3. Für TV-Kunden: Kostenloses Entertainment für Kinder und Erwachsene
  • 4. Für alle: Wir halten die digitale Infrastruktur am Laufen

Social Pass gratis: Datenverbrauch von Facebook, Instagram, Twitter & Co. wird nicht angerechnet

Was heißt dies nun im Detail? Ab Dienstag sollen Mobilfunk-Privatkunden mit aktuellen Red-, Red+ und Young-Tarifen die beliebtesten Social Media Kanäle unbegrenzt kostenlos nutzen können. Das gelte für die Nutzung von Facebook, Instagram, Twitter, TikTok, Snapchat, Pinterest und Lovoo. Das verbrauchte Datenvolumen werde nicht auf das Inklusivvolumen des jeweiligen Tarifs angerechnet. Kunden müssten sich dazu nur in der "MeinVodafone"-App für den Social Pass registrieren. Auch Geschäftskunden in den Red Business Prime und Red Business+ Tarifen können den Social Pass auf Wunsch kostenfrei buchen.

GigaTV: Ausgewählte TV-Sender zwei Monate kostenlos

Vodafone wird zudem seinen TV-Kunden diverse Pay-TV-Sender für zwei Monate kostenlos anbieten. Für Kinder gibt es kostenfrei Angebote wie Boomerang, Cartoon Network und Disney Junior. Für Jugendliche und Erwachsene hält Vodafone unter anderem SpiegelTV, Discovery Channel, RTL Crime und Geo gratis bereit. Auf GigaTV gebe es eine eigene Corona-Rubrik, in der alle News und thematischen Schwerpunkte zum Coronavirus gebündelt werden.

Microsoft Teams und Office365 sechs Monate kostenfrei

Schulen, Universitäten, Unternehmen und weiteren öffentlichen Einrichtungen stelle Vodafone ab sofort für sechs Monate kostenfrei die Lösung Microsoft Teams inklusive Office365 bereit. Unternehmen, die das Vodafone-Telefonsystem One Net Business nutzen, sollen in den nächsten Monaten auch Videokonferenzen und virtuelle Meetings ohne Zusatzkosten nutzen können. Auch alle Neukunden sollen davon profitieren - inklusive einer beschleunigten Anschaltung. Im Bedarfsfall würde die verfügbare Bandbreite für Großkunden und öffentliche Einrichtungen erhöht. Einen gesondert gesicherten Messenger-Dienst bietet Vodafone bis mindesten September ohne Zusatzkosten für Polizei, Feuerwehr und Pflegekräfte an.

Großteil der Vodafone-Mitarbeiter im Home Office

Rund 90 Prozent der Service-Mitarbeiter von Vodafone würden inzwischen im Home Office arbeiten, die Shops seien geschlossen. Die Mitarbeiter würden versuchen, weiterhin an der Hotline die Probleme der Kunden zu lösen. Es könne jedoch sein, dass wegen der Tätigkeit im Home Office im Hintergrund mal der Hund bellt oder das Kind ruft. Online sei Vodafone unter www.vodafone.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
sowie www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
und in der MeinVodafone-App erreichbar. Die Kapazitäten der Hotlines seien noch einmal erhöht worden. News zum Virus würden Kunden erhalten, wenn sie eine SMS mit dem Stichwort "Corona" an die 3333 schicken.

Zu den Angeboten von Vodafone Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
Günstige Handytarife finden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks