Streaming-Hardware

Waipu.tv bietet eigenen 4K Streaming-Stick an

Der TV-Streaming-Anbieter waipu.tv hält ab sofort einen eigenen Streaming-Stick bereit, mit dem sich Live-TV in 4K-Qualität auf den Fernseher streamen lässt. Aktuell ist ein Aktionsangebot verfügbar.

Jörg Schamberg, 13.10.2021, 10:35 Uhr
Waipu.tv 4k Streaming StickDer neue waipu.tv 4K Stick.© Exaring AG

Immer mehr Streaming-Anbieter halten eigene Streaming-Hardware für ihre Abonnenten bereit. So bieten beispielsweise Amazon Prime Video, Sky Ticket oder MagentaTV Streaming-Sticks zum Streamen ihrer Inhalte auf den heimischen Fernseher an. Am Mittwoch hat auch der TV-Streaming-Anbieter waipu.tv (Angebote von waipu.tv) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
einen eigenen 4K Streaming Stick vorgestellt, der ab sofort verfügbar ist.

Zugriff auf Live-TV, Mediatheken und Apps per waipu.tv 4K Stick

Der eigens entwickelte waipu.tv 4K Stick soll nach Unternehmensangaben speziell für das Fernsehen über das Internet optimiert worden sein. Nutzen lassen sollen sich sowohl Live-TV als auch Mediatheken sowie die Apps der großen Streaming-Dienste. Unter anderem ist der Zugriff auf die waiputhek mit über 20.000 Filmen und Serien möglich. Vorinstalliert seien beispielsweise Apps wie Netflix, YouTube sowie alle bekannten Sendermediatheken. Die vorinstallierten Apps würden automatisch Updates erhalten. Tausende weitere Apps sollen sich über den Google Play Store auswählen lassen.

Im Inneren werkelt der aktuelle Prozessor Amlogic 905Y4. Laut waipu.tv sei die Installation und Inbetriebnahme des kompakten Sticks einfach und schnell erledigt. Der Stick wird an den HDMI-Anschluss des Fernsehers angeschlossen, der Fernsehempfang erfolgt per WLAN. Ein TV-Anschluss per Kabelanschluss oder Satellit wird nicht benötigt. Zum Lieferumfang gehört auch eine Fernbedienung, über die sich Fernseher und der waipu.tv Stick steuern lassen sollen. Mit Schnellwahltasten können zum Beispiel Aufnahmen, die waiputhek, die Programmübersicht, Netflix oder YouTube aufgerufen werden.

Aktionsangebot: waipu.tv 4K Stick in Perfect Plus-Paket inklusive

Aktuell bietet waipu.tv den waipu.tv 4K Streaming Stick im 12-Monats-Abo für das Perfect Plus-Paket ohne zusätzliche Kosten an. Das Perfect Plus-Paket selbst kostet in den ersten zwölf Monaten 12,99 Euro pro Monat, danach berechnet der Anbieter 15,99 Euro monatlich. Empfangen lassen sich über 170 Sender, darunter zahlreiche Free-TV-Sender in HD. Zudem sei ein großes Pay-TV-Paket mit über 45 Pay-TV-Kanälen inklusive. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit von zwölf Monaten lässt sich monatlich kündigen. Zu einem späteren Zeitpunkt soll der waipu.tv 4K Stick auch einzeln zum Kaufpreis von 59,99 Euro angeboten werden.

Angebote von waipu.tv Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Internet-Tarife finden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks