Kombi-Vorteil

Family-Option gratis für Telekom-Kunden

Kostenlos innerhalb der Familie telefonieren oder Rundum-Schutz für zu Hause und unterwegs genießen: Kunden mit einem Telekom Mobilfunk- und Festnetzvertrag profitieren ab dem 14. November von zwei neuen Vorteilsangeboten.

Telekom© Telekom

Bonn (red) - Mit der Family-Option der Telekom (www.telekom.de/dsl) sind Gespräche innerhalb Deutschlands zwischen bis zu vier Telekom Mobilfunkanschlüssen und von dort zu einer Telekom Festnetznummer immer kostenlos. So besteht die Möglichkeit, endlos miteinander zu telefonieren und die Familie von unterwegs zu organisieren.

Anrufen ohne Prepaid-Guthaben

Kinder können zudem von ihrem Prepaid-Handy aus jederzeit einen der Anschlüsse anrufen, auch wenn auf der eingebundenen Xtra Card kein Guthaben ist. Jede ausgewählte Mobilfunk-Rufnummer kann einmal monatlich kostenlos geändert werden.

Sicherheitspaket von Norton

Alternativ erhalten Telekom Kunden gratis das Norton Sicherheitspaket für PC, Smartphone und Tablet. Dieses schützt bis zu drei Geräte vor Viren, Würmern, Trojanern oder Hackern. Das Sicherheitspaket beinhaltet drei frei zuteilbare Lizenzen, bestehend aus Virenschutz-, Firewall- und Datensicherungsfunktionen sowie stets die aktuellste Softwareversion.

Wechsel zwischen Vorteilen möglich

Der jeweils ausgewählte Telekom Vorteil läuft unbefristet und endet erst, wenn der Kunde diesen abbestellt, einen der beiden Verträge aus Mobilfunk- und Festnetzwelt kündigt oder in einen nicht-vorteilsberechtigten Tarif wechselt. Kunden können auch zwischen den beiden Vorteils-Angeboten wechseln, beispielsweise passend zu ihrer persönlichen Lebenssituation.

Weitere Infos zum Thema
Top