CbC Schweiz nach Deutschland

Dieses Thema im Forum "Telefonieren ins und aus dem Ausland" wurde erstellt von Sparfux, 1. Februar 2013.

Schlagworte:
  1. Sparfux

    Sparfux Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte im Urlaub aus dem Festnetz der Schweiz in das Festnetz Deutschlands anrufen. Wo kann ich Call by Call-Nummern dafür finden?
     
  2. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sparfux,

    da müsstest du bitte auf Schweizer Portalen nachschauen, weil das den Schweizer Telefonmarkt betrifft und nicht den deutschen.

    Hier findest du ein paar grundsätzliche Infos:

    http://www.blogwiese.ch/archives/12

    Gruß, Verena
     
  3. Sparfux

    Sparfux Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Verena,

    mir ist klar, dass ich ein Schweizer Portal brauche. Im Internet habe ich nur die umgekehrte Richtung gefunden. Bei meiner Anfrage hatte ich gehofft, dass hier jemand aus der Schweiz mitliest und mir einen Hinweis auf ein Schweizer Portal geben kann.

    Auf der Webseite Blogwiese, auf die Sie mich freundlicherweise hingewiesen haben, habe ich leider nur Mobilfunkanbieter gefunden.

    Gruß Sparfux
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2013
  4. BerndSchweiz

    BerndSchweiz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Schweiz

    Beste Lösung:
    1. Prepaid von Sunrise kaufen und für 1 Fr. am Tag Flatrate ins schw.Festnetz
    2. Voipgain Account anlegen und 10 Euro einzahlen

    3. Züricher Festnetznummer mit Sunrise anrufen und auf Festnetz nach D durchwählen. Billiger gehts nimmer! Wenn man Freedays hat dann kann man den ganzen Tag für 1 Fr. nach D telefoniereN ! Geht auch vom schweizer Festnetz aus. Geht auch aus anderen Ländern!
     
  5. Sparfux

    Sparfux Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo BerndSchweiz,

    vielen Dank für deine Ratschläge. Ich bin allerdings nicht sicher, ob du in meiner Anfrage den Satzteil "... aus dem Festnetz der Schweiz ..." gelesen hast. In der angemieteten Ferienwohnung ist nämlich ein Telefon (mit Gebührenzähler) vorhanden. Ein Mobiltelefon habe ich nicht. Ich werde vor Ort versuchen, deine Ratschläge umzusetzen. Im Moment sind für mich die Begriffe "Sunrise" und "Freedays" noch Fremdwörter. Na, vielleicht stellt sich ja heraus, dass es ganz einfach ist.

    Gruß Sparfux
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2013