handy deutschland zu handy rumänien

Dieses Thema im Forum "Telefonieren ins und aus dem Ausland" wurde erstellt von redtear, 15. Februar 2011.

  1. redtear

    redtear Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Und zwar möchte ich von meinem deutschen Handy (prepaid T-mobile) nach Rumänien Handy anrufen. Call by Call ist ja nur vom Festnetz, aber ich möchte durch Callthrough anrufen, aber bei jedem Anbieter, ist im kleingedrucktem sowas geschrieben :
    * Bei Einwahl aus den Mobilfunknetzen entstehen abweichende Kosten bereits mit Beginn der Ansage. Der Mobilfunkhöchstpreis liegt bei 42 ct/Min.
    also ist der preis in jeder minute 42 ct? Ich blick die Sache nicht mehr durch.
    der Anbieter hier war 3U Telecom.
    Eigentlich soll es 9ct kosten, deshalb versteh ich nicht die 42ct.... sind die 9 ct vom Festnetz?
    Hoffe jemand kann mir hierbei weiterhelfen :(:rolleyes:

    Danke schonmal :rolleyes:
     
  2. Ernie

    Ernie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt verschiedene Arten, um Callthrough nutzen zu können. Eine davon ist über sogenannte Sonderrufnummern, diese Dienste sind nur für Anrufe aus dem Festnetz interessant, da vom Handy zu teuer = Dein Beispiel mit 42 Cent Aufschlag.

    Dann gibt es noch die Möglichkeit, über eine reguläre Festnetzrufnummern Callthrough zu nutzen. Die ist dann interessant, wenn Du eine Flatrate ins das dt. Festnetz bei Deinem Anbieter gebucht hast.

    Da Du diese vermutlich nicht hast, kann Du vom Handy Callthrough über eine sogenannte 0800 Nummer führen. Geht z.B. zu Rumänien Mobill für 21,9 Cent je Minute: http://www.handy-by-call.de/, ist aber eine Anmeldung erforderlich. Hierbei fallen für Dich keine zusätzlichen Handykosten an.

    Gruß Ernie
     
  3. Battikha

    Battikha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Callthrough vom Handy

    Da gibt es einige Handy Callthrough Dienste, die das anbieten und gar nicht mal so teuer:
    Billiger telefonieren - mit toolani ins Ausland
    www.jumptel.de

    Mit der Prepaid Karte zahlt man die Kosten ins Festnetz, je nach Prepaid Karten Anbieter ca. 8-10ct./minute und zusätzlich die Kosten vom Callthrough Dienst.

    Bei Toolani zahlt man noch Einwahlgebühren (5ct/Gespräch).
    Anmeldung, Aufladung geht einfach und online.
    Bei jumptel kann man auch mit paysafecard zahlen.

    Es gibt zwar noch billigere Anbieter. Da sind die Leitungen oft miserabel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2011