mobil telefonieren und internet in italien

Dieses Thema im Forum "Telefonieren ins und aus dem Ausland" wurde erstellt von cypressclub, 12. Juni 2011.

Schlagworte:
  1. cypressclub

    cypressclub Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben,

    für 3 wochen italien suche ich eine möglichkeit, :)bezahlbar:rolleyes: ins internet zu gehen und mobil zu telefonieren... welche möglichkeiten gibt es?
    habe eplus adac-rettungsgurtpaket mit flat für internet, alle netze und sms... aber im ausland nützt das ja nicht viel?
    danke euch...

    cy
     
  2. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Schau hier mal rein, vielleicht findest du für Italien einen günstigen Anbieter:

    Prepaid Karte fürs Ausland auf Billiger-Telefonieren.de

    Wenn man drei Wochen oder länger im Land ist und wirklich öfter mal online geht und telefoniert, kann die Anschaffung einer Prepaidkarte vor Ort (bzw. vorab im Internet) sehr lohnend sein. Nachteil ist, dass man dann natürlich nicht unter der gewohnten Nummer erreichbar ist. Wenn das für dich nicht in Frage kommt, würde ich ab und zu ins Internetcafé gehen und mich ansonsten auf SMS und kurze Telefonate beschränken. Ab Juli zahlt man von Italien nach Deutschland 41 Cent pro Minute, die SMS kostet 13 Cent. Günstiger ginge es nur über VoIP.

    Gruß, Verena
     
  3. cypressclub

    cypressclub Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Besten DAnk.

    Gruß,
    cy

     

Diese Seite empfehlen