Telefonieren auf spanisches Handy

Dieses Thema im Forum "Telefonieren ins und aus dem Ausland" wurde erstellt von tanders201, 22. Mai 2012.

  1. tanders201

    tanders201 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiß nicht ob das Thema schon mal dran war. Ich möchte von einem deutschen Festnetzanschluss auf ein spanisches Handy auf den Kanaren anrufen. Jetzt habe ich mit der 01057 eine günstige Call-by-Call Nummer mit 3,4 cent / Minute gefunden. Hat jemand hiermit schon mal Erfahrung gemacht?

    Gruß
    Thomas
     
  2. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Hast du einen Anschluss bei der Telekom oder bei einem alternativen Anbieter? Wenn du bei der Telekom bist, kannst du die 01057 genauso nutzen wie andere Vorwahlen auch. Die Preise wechseln aber ständig, deshalb kann man nicht einen bestimmten Anbieter empfehlen.

    Gruß, Verena
     
  3. peter_pan

    peter_pan Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas.

    Ja - Einige - und leider wenig angenehme Erfahrungen. Schau Dir mal über die Suchfunktion die Beiträge dazu an. Deswegen wurde die 01057 auch einige Zeit hier nicht mehr gelistet.

    Die bieten zur Zeit alleine FÜNF unterschiedliche Tarife nach Spanien an. Festnetz kostet z.Zt. einheitlich 50 Cent/Min., Mobil aber nur 3,4 Cent/Min.
    Das kann morgen aber schon anders sein.

    Wenn Du die wirklich nutzen willst, solltest Du ganz sicher sein, dass es auch ein Mobil-Telefon ist, was Du anrufen willst. Und Du solltest vor jedem Anruf auf deren Webseite den aktuellen Tarif ansehen und einen Screenshot machen.

    Gruß
    Peter