Vereinigte Arabische Emirate

Dieses Thema im Forum "Telefonieren ins und aus dem Ausland" wurde erstellt von cruisingkruse, 10. April 2010.

Schlagworte:
  1. cruisingkruse

    cruisingkruse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte gerne mit meiner Familie in Abu Dhabi und Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, telefonieren.

    Ich habe einen deutschen Versatel-Festnetz-Anschluss und meine Familie benutzt durchweg ETISALAT Mobillfunktarife.

    Weiss einer von euch wie man diese Verbindung am billigsten nutzen kann?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    cruisingkruse
     
  2. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Verbindungen über Versatel dürften sehr teuer werden. Schau doch mal, ob du einen günstigen Callthrough-Anbieter findest:


    http://www.billiger-telefonieren.de/hilfe/callthrough/

    http://www.billiger-telefonieren.de/callthrough-vergleich/

    Möglicherweise gibt es derzeit keine anmeldefreie Möglichkeit dafür. Es gibt jedoch diverse Anbieter, die du mit Anmeldung nutzen kannst. Dafür ist nur eine einmalige Registrierung notwendig und das Aufladen eines selbst festgelegten Guthabens; du gehst keine Mindestlaufzeit o.ä. ein. Um auch diese Anbieter angezeigt zu bekommen, musst du nur das Häkchen bei "nur ohne Anmeldung" wegnehmen.

    Gruß,

    Verena
     
  3. lekagape

    lekagape Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    telefonieren in Vereinigte Arabische Emirate

    In der Preisliste von concept-555 steht kein gesonderter Preis für Telefonate über ETISALAT Mobillfunktarife.
    Über callthrough kostet das Gespräch vom deutschen Festnetz und vom deutschen Handy 11,63 ct pro Minute bei sekundengenauer Abrechnung.
    Probiere es doch einfach aus, wenn Dir der Preis zusagt.

    lekagape