von Deutschland auf Italienisches Handy anrufen

Dieses Thema im Forum "Telefonieren ins und aus dem Ausland" wurde erstellt von TONY MOHR, 1. April 2011.

  1. TONY MOHR

    TONY MOHR Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich suche eine günstige möglichkeit von einem deutschen festnetz anschluss - bzw. wenn möglich auch von einem deutschen vodafone handy - auf einen italienischen handyanschluss anzurufen.

    bin für jeden tip dankbar !

    gruß

    Tony
     
  2. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
  3. TONY MOHR

    TONY MOHR Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Verena,

    vielen Dank für deinen Tip.

    leider funktionieren alle getesteten Anbieter NICHT!

    es kommt teilw. die Tarifansage und die Aufforderung, die Zielrufnummer einzugeben und mit der # Taste zu beenden - danch kommt aber immer nur ein Besetztzeichen oder die Ansage, die eingegebene Rufnummer sei falsch.

    Die gleiche Erfahrung habe ich auch mit Call by Call gemacht:(

    also führe ich meine Gespräche derzeit immernoch über die telekom - allerdings zu entsprechend hohen Preisen:(

    Da muss also dringend Abhilfe her.

    viele Grüße

    Tony
     
  4. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tony,

    verstehe ich das richtig, dass du mit keiner Call-by-Call- oder Callthrough-Nummer ein italienisches Handy erreichst? Das ist wirklich schwer vorstellbar.

    Gruß, Verena
     
  5. TONY MOHR

    TONY MOHR Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Verena,

    ich konnte es auch kaum glauben.

    ich war richtig froh, als ich einen call by call anbieter aus der liste gefunden hatte, der (zumin. am anfang ) funktionierte.
    allerdings wurden da die gespräche immer nach ca. 20 sekunden unterbrochen:(
    ich bin schon am überlegen, ein deutsches vodafone handy mit reiseversprechen nach italien zu schicken.
    das kann ich von deutschland aus kostenlos anrufen und in italien werden per reiseversprechen etwas günstigere gebühren berechnet als wenn ich das italienische handy anrufe.
    klar - auch nicht die ideal lösung da derjenige in italien dann immer dieses extra handy mit sich rumschleppen muss:(

    echt blöd die sache

    viele grüße

    Tony
     
  6. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tony,

    es kommt - mal abgesehen vom zusätzlichen Aufwand, ein deutsches Handy nach Italien zu schleppen - vor allem darauf an, wie lange du normalerweise telefonieren willst. Je länger das Gespräch, desto sinnvoller ist die Reiseversprechen-Lösung. Ansonsten würde ich schon sagen, CBC aus Deutschland ist okay. Für rd. zehn Cent pro Minute solltest du einen gut funktionierenden Anbieter finden. Ein größeres Problem kann es eigentlich nicht geben, sonst hätten wir im Support schon viel zu hören bekommen. Nimm am besten nicht die billigsten Vorwahlen, dort kommt es immer mal wieder vor, dass man aus der Leitung fliegt - weil halt die Kapazitäten nicht ausreichen.

    Gruß, Verena
     
  7. TONY MOHR

    TONY MOHR Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mittlerweile einen call by call anbieter gefunden, der stabil leitungen hat und vom preis auch akzeptabel ist.

    die hier angegebenen call by call preise beziehen sich doch, wie ich vermute, auf gespräche vom deutschen festnetz in´s italienische handynetz.
    da ich nicht immer einen festnetzanschluss zur verfügung habe sondern viel unterwegs bin, wär noch eine call by call lösung vom deutschen vodafone handy aus sehr interessant für mich. gibt es dafür evtl. auch eine call by call lösung ?

    vielen dank für die bisherige hilfe !!!!

    viele grüße

    Tony
     
  8. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tony,

    ja, Call-by-Call ist immer vom Telekom-Festnetz aus. Vom Handy aus geht nur Callthrough:

    Callthrough statt Call by Call: Funktion, Hilfe und Info

    Callthrough Vergleich auf Billiger-Telefonieren.de (Tarife, Preise, Kosten)

    Wenn du nicht genug anmeldefreie Möglichkeiten findest, kannst du auch Anbieter mit Anmeldung nutzen. Dafür ist nur eine einmalige Registrierung notwendig und das Aufladen eines selbst festgelegten Guthabens; du gehst keine Mindestlaufzeit o.ä. ein. Um auch diese Anbieter angezeigt zu bekommen, musst du nur das Häkchen bei "nur ohne Anmeldung" wegnehmen.

    Gruß, Verena