von Singapur günstig telefonieren

Dieses Thema im Forum "Telefonieren ins und aus dem Ausland" wurde erstellt von steffenheymel, 14. September 2009.

  1. Wie telefoniert man von Singapur nach Deutschland am günstigsten??:rolleyes:
     
  2. lekagape

    lekagape Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Steffen Heymel,, telefonieren aus Singapur

    Es kann wohl niemand sagen, was das Schönste, das Billigste oder Beste ist.

    Ich denke, ich kann einen sehr guten Preis nennen:

    Vom Handy und vom Festnetz in Singapur zum deutschen Festnetz kosten 2,4 ct pro Minute.

    Aus Deutschland kostet das Gespräch mit Deutschland flat vom Festnetz oder vom Handy die Hälfte.

    Dies ist kein Scherz !

    Es geben keine Grundgebühr und kein Mindestumsatz.
    Das heißt: Die 10,- Euro die man einsetzt kann man an einem Tag oder in mehreren Jahren verbrauchen.

    Rufe meine private homepage auf. Ich nehme darin zu verschiedenen Dingen Stellung. Auch zu den Möglichkeiten, günstig zu telefonieren.

    Gehe ins Impressum und rufe mich an. Du kannst die Qualität der Anrufe ausprobieren - oder ich rufe Dich, wenn ich die Rufnummer bekomme.

    lekagape
     
  3. Hey besten Dank für deine Tips zum billiger telefonieren. Da ich ab 17 .10 in Singapur und dann auch in Lankawi (Malaysia) bin wäre es für mich sehr wichtig mit dir noch einmal zu sprechen. Bitte melde dich mal oder sende mir deine Telf. Nr.

    Mit freundlichem Gruß Steffen 01729479427 oder mail steffenheymel@t-online.de
     
  4. lekagape

    lekagape Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Telefonieren aus Singapur und Malaysia nach Deutschland

    Guten Tag Steffen. Danke für die Rufnummer. Ich sende auf diese Rufnummer meine Telefonnummern und e-mail Adresse.
    Gespräche aus Malaysia kosten zum Festnetz 1,48 bzw 2,76 ct zum Handy.
    Beim call-back System setzt sich der Preis aus 2 Teilen zusammen.
    In Deinem Fall aus Singapur nach Deutschland - und aus der Zentrale zum Zieltelefon. Dieses Zieltelefon kann in Malaysia stehen.

    Die beiden Preise muüssen addiert werden.

    Wie allerdings die Qualität ist kann ich nicht sagen. Das muß man ausprobieren. Aus Malaysia oder Singapur rufst Du Deutschland an. -Die dortige Rufnummer ist immer besetzt. Das Telefon wird aber erkannt.
    Es erfolgt innerhalb von ca. 15 Sekunden der Rückruf.

    Was heute geht ist schon erstaunlich.

    Frage mich nicht, wie das funktioniert.

    Gruss

    lekagape
     
  5. Meine E-Mail adresse lautet: steffenheymel@t-online.de. Sende mir bitte dorthin alle Daten und Anweisungen! Besten DAnk in voraus.
     

Diese Seite empfehlen