01010 Abzocke?

Dieses Thema im Forum "Call by Call" wurde erstellt von Daria, 5. Dezember 2015.

  1. Daria

    Daria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    Ich brauche Hilfe wegen Call by call 01010.

    Über sehr vielen Jahren telefonieren wir über Call by Call mit Kroatien. Und dafür nutzen wir billiger-telefonieren.de für Preisvergleich. Und bis jetzt ohne Problemen. Leider, seit gestern nicht mehr :(....

    Telekom Rechnung war einfach eine kleine Schock.... Unsere Telefonate mit Kroatien sind nicht paar Euro gewesen wie sonst jeder Monat, sondern 87 Euro :confused:!

    Alle Anrufen hat mein Mann erledigt. Und er schaut auch immer erst die Preise über billiger-telefonieren. Meine erste Gedanke ist - kann ich die Preise von diese bestimmte Datum von Anrufen für diese Zeiträume von Billiger-telefonieren bekommen? Ist das irgendwo in Server gespeichert? Hat er richtig Tarifansage gehört damals das wissen wir nicht, leider..... Trotzdem ist Enttäuschung sehr groß wegen solche [FONT=&quot][Vorsorglich gelöscht im Hinblick auf eventuelle Rechtsgründe][/FONT]... Ahhh, unsere Welt ist einfach nur eine große Betrug und nichts anderes :mad:!

    Und was ist ihre Vorschlag wie sollten wir damit umgehen? Das ist für mich [FONT=&quot][Vorsorglich gelöscht im Hinblick auf eventuelle Rechtsgründe][/FONT] weil keine "normale" ;) Mensch würde bewusst mit teure CbC irgendwo anrufen! Und wenn man das nicht bezahlt und kriegt Mahnungen, ich mache mir Sorge kann das irgendwie unsere Schufa negativ beeinflussen :-(....

    Ich habe schon probiert eine Mail gestern zu schicken an diese Firma wegen Einzelverbindungsnachweiss, aber bis jetzt keine Reaktion....

    Ich bedanke mit für eure Vorschläge und Hilfe in Voraus!

    MfG, Daria
     
  2. Daria

    Daria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Moderatoren und Administratoren, wie auch Forum Mitglieder,

    Ich brauche dringend HILFE wegen weiteres Vorgehen :confused:!

    Können Sie mir Preise pro Minute von 01010 Cbc nach Kroatien - Festnetz über ihre gespeicherten Daten für folgenden Tagen und Uhrzeit mitteilen:

    03.10.2015 zwischen 12:50 - 14:50 Uhr und
    25.10.2015 zwischen 11:45 - 13:00 Uhr

    Nach jetztige Abrechnung ist Preis ca mit Mwst. 0,66 Euro pro Minute statt gedachte 0,66 cent pro Minute.... Klar, ich bin auch besorgt das meine Mann hat das Preis Ansage nicht genau mitgehört...

    Und bei uns war kein vertipp Fehler. Es ist mit Preis eine grosse Fehler :(!!!

    Vielen Dank um Hilfe!!!!

    MfG, Daria
     
  3. btadmin

    btadmin Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. April 2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daria!

    wir haben Ihre Anfrage wie gewünscht soeben per E-Mail beantwortet.

    Mit freundlichen Grüßen
    Redaktion billiger-telefonieren.de
     
  4. Toni

    Toni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daria,

    zuerst das schlimme, die Tarif ist seit Monaten die gleiche - Du bist ein Opfer von Abzockern.

    Die Vorwahl 01010 (und neulich 010040) sind Abzocker. Sie beide bieten (nur für Kroatien?) eine Tarif an welche mit der Ansage nicht zusammenpasst. Ich höre seit immer die Ansage genau an und habe vor Monaten festgestellt, dass die angegebenen 0,63 Ct in der Ansage 0,63 € sind. Diese 0,63 € werden für Zagreb exakt angeboten. Bei 010040 sind es 0,64 Ct (Kroatien) bzw. 0,64 € (Zagreb).
    Deshalb vergleiche ich bei günstigen Vorwahlen für Kroatien immer die Tarifen für Zagreb und Kroatien. Nur wenn beide gleich sind, oder die Tarif für Zagreb günstiger ist, wähle ich diese Vorwahl. Wie gesagt, ich höre die Ansage genau an und kann dies dringend empfehlen.
    Offen gesagt handelt sich hier um einen [aus rechtlichen Gründen von der Redaktion gelöscht], bei welchen mit nicht genauen Hören der Ansage, was gerade bei den Ausländern welche die Vorwahl benutzen, gerechnet wird.
    Auch die Tatsache, dass die Daten für die Hauptstadt korrekt sind und für das übrige Land falsch spricht für das [aus rechtlichen Gründen von der Redaktion gelöscht]. Die Leute, welche die Hauptstadt anrufen haben höchst wahrscheinlich bessere Ausbildung und beherrschen Deutsch besser als die anderen, so dass sie auch die Ansage besser verstehen.
    Ich bin der Meinung, dass billiger-telefonieren.de [aus rechtlichen Gründen von der Redaktion gelöscht] weitermelden sollte.
    Ich weis nicht ob es eine Behörde gibt, welche hier reagieren kann, aber vielleicht weiß man es bei Billiger-telefonieren.

    Hinzufügen möchte ich, dass beide Anbieter eine so kleine (falsche) Tarif gewählt haben, dass sie an den ersten zwei Plätzen landen.

    Vergessen habe ich zu sagen, dass die falschen Daten auch an der Seite des 01010-Anbieters zu finden sind - also, es ist möglich, dass billig-telefonieren die Daten ohne zu wissen dass sie falsch sind übernommen hat.
    Aber, wenn es dem so ist, sollte billig-telefonieren diesen Anbieter einfach ausschließen.

    Gruß, Toni (Zg - St)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2016
  5. Melanie

    Melanie Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Toni,

    bisher konnten wir keinen Fehler feststellen. Es ist richtig, dass die 01010 (aber auch andere Anbieter) bestimmte Städteziele teurer bepreisen als den Rest des Landes. Das gilt auch nicht nur für Kroatien.

    Wohin hast du denn angerufen? Ich habe selbst einen Testanruf gemacht und eine korrekte Ansage gehört (0,0063 Euro).

    Viele Grüße
    Melanie
     
  6. Toni

    Toni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Melanie,

    nachdem ich vor mehr als einem Monat mehrmals im Abstand von einigen Tagen festgestellt hatte, dass die Ansage mit der Angabe nicht übereinstimmt, habe ich lieber über die anderen Anbieter gesprochen.
    Zuvor habe ich die günstigste Tarif für Kroatien über Euch gesucht.

    Es ist richtig, ich habe nicht die Tarif für Zagreb, sondern für Kroatien allgemein gesucht und danach anscheinlich eine Nummer in Zagreb gewählt. Ich habe natürlich nicht erwartet, dass die Tarif für Zagreb (genau!) 10 Mal höher als für restliches Kroatien liegt. Zagreb liegt doch in Kroatien, oder? Beim Angebot steht nämlich nicht Kroatien ohne Zagreb sondern nur Kroatien!
    Ich wähle in Kroatien neben Zagreb auch die anderen Ziele und suche deshalb vor jedem Gespräch die günstigste Tarif für Kroatien.

    Deshalb halte ich nach wie vor solche Tarifwahl als mindestens unseriös (um nicht ein besseres Wort zu wiederholen).
    Übrigens, über Euren Konkurrenz (darf ich den Namen nennen?) werden beide genannten Anbieter nicht angegeben, obwohl sie für Kroatien ohne Zagreb am günstigsten sind.

    Gruß,

    Toni
     
  7. Melanie

    Melanie Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Toni,

    mittlerweile sind es noch weitere Anbieter, die einzelne Städteziele teurer bepreisen als den Rest des Landes, bitte sei also auch weiterhin aufmerksam. Wir haben über dem Rechnerergebnis eine rote Box mit einem Warnhinweis eingebaut und zeigen außerdem hinter jedem Tarif ein gelb markiertes Ausrufezeichen. Hier kann man lesen, für welche Ziele der Anbieter abweichende Preise nimmt. Dass Mobilfunk teurer abgerechnet wird, gilt ja schon länger, und auch hier kommt es immer wieder zu Missverständnissen.
    Alle Ziele, die abweichend bepreist werden, kann man zudem separat im Rechner anwählen.

    Viele Grüße
    Melanie
     
  8. Toni

    Toni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Melanie,

    vielen Dank, dies ist das Wahre!
    Es stimmt, mit dem gelb markierten Ausrufezeichen wird gewarnt, dass es die abweichende Preise gibt. Das mit Mobilfunk war mir bekannt und ich habe deshalb das Feld ignoriert. Jetzt aber passt Alles.

    Vielen Dank nochmals.

    Grüß,

    Toni
     
  9. slatenik

    slatenik Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daria

    Ich bin im Monat März 2016 (auch Kroatien) über 100.- Euro leichter geweorden, da ich bei 01010 reingefallen bin. Es ist folgende Trick>: die geben ein preis im Internet von 0,63 cent/minute, jedoch es wird Angesagt 0,63 Euro/minute und das geht so schnell das der Anrufer überhaupt nicht merkt. Das ist das ganze Trick v. Dritte HanseStar !!!! Es gibt noch ERLICHE ANBIETER. Gruß Slatenik
    elefonieren nach Kroatien Festnetz
    Telefonieren nach Kroatien Mobilfunk
    Vorwahl
    Preis je Minute
    Anbieter
    01024
    0,8 Cent
    01024 Telefond.
    01045
    0,95 Cent
    01045
    010088
    1,38 Cent
    010088telecom
    01085
    1,4 Cent
    01085
    01068
    1,48 Cent
    priotel
    01069
    1,49 Cent
    01069telecom
    01052
    1,99 Cent
    01052telecom
     
  10. Toni

    Toni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Lese bitte meine obigen Beiträge.
    Also, 01010 hat unterschiedlichen Preise für Zagreb (0,63€) und den Rest Kroatiens (0,0063€, also 0,63 Cent). Als Zagreb gilt Alles mit der Vorwahl 00385 1. Es gibt inzwischen mehrere Anbieter, welche denselben Trick benutzen.

    Übrigens, ich empfehle vor jeden Anruf die Preise anzuschauen. Bei Billig telefonieren soll man für die Angebote für Zagreb Kroatien, Zagreb wählen.

    Gruß (derzeit aus Zagreb),

    Toni