01032, 01045, 01068, 010011 ab sofort nur noch mit Grundgebühr

Dieses Thema im Forum "Call by Call" wurde erstellt von Ernie, 3. März 2012.

  1. Ernie

    Ernie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Still und heimlich haben die Anbieter 01032, 01045, 01068 und 010011 eine Grundgebühr pro Monat für die Nutzung Ihrer Dienste eingeführt. Man schaue auf deren Webseite unter Tarife, dort steht zu lesen:

    Das erste Gespräch pro Kalendermonat (beliebige Destination) über den Prefix xxx kostet einmalig 0,49 € pro Kalendermonat zuzüglich des angegebenen Minutenpreises.

    Interessanterweise beinhaltet die Tarifansage nicht diesen Betrag, somit ist die Berechnung nicht rechtens.

    Gruß ernie
     
  2. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ernie,

    wir listen alle drei Anbieter seitdem mit einer Einwahlgebühr für jedes Gespräch:

    Einwahlgebühr neu bei mehreren Call-by-Call-Nummern

    Man darf gespannt sein, welche zusätzlichen "Geschäftsmodelle" es durch die Einführung der Tarifansage noch geben wird...

    Gruß, Verena
     
  3. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ernie,

    one4one hat bekannt gegeben, die Gebühr für 01045, 01032 und 010011 wieder zu streichen - allerdings nicht rückwirkend. Das nur zur Info!

    Gruß, Verena
     
  4. Ernie

    Ernie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Interessant wie schnell die Anbieter einknicken, wenn die Datenbankbetreiber Ihnen die gelbe Karte zeigen. Danke für Eure Hilfe!

    Gruß ernie
     

Diese Seite empfehlen