Anrufen in Japan

Dieses Thema im Forum "Call by Call" wurde erstellt von FrTraub, 21. Januar 2010.

  1. FrTraub

    FrTraub Gast

    Hey, ich muss bald geschäftlich mit Partnern in Japan telefonieren und wollte mal fragen, was da die günstigste Lösung wäre?
     
  2. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Haben Sie einen Telefonanschluss bei der Telekom oder telefonieren Sie über einen Alternativanbieter - oder über Handy?

    Gruß, Verena
     
  3. FrTraub

    FrTraub Gast

    Also der Telefonanschluss ist bei der Telekom. Vermutlich wird es also auf ein Call-by-Call Angebot herauslaufen müssen. Sollte es aber eine günstigere Handy-Option geben, kann ich das meinem Chef sicher auch schmackhaft machen.
     
  4. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Nein, Telekom-Festnetz und Call-by-Call ist die allergünstigste Möglichkeit. Wenn Sie den Tarifrechner aufrufen, brauchen Sie nur bei Ziel "Japan" anzuklicken und evtl. unten im Menü noch einzustellen, ob Sie einen Tarif mit oder ohne Ansage wollen, und das wäre schon alles:

    Festnetz Schnellrechner für Telefontarife und Call by Call

    Sie sollten diese Abfrage aber möglichst nicht zu lange vor dem Telefonat durchführen, da sich die Preise mehrmals täglich ändern können.

    Gruß, Verena
     
  5. FrTraub

    FrTraub Gast

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich werde dann kurz vor dem Telefonat den Tarifvergleich nutzen.
     

Diese Seite empfehlen