erste negative Erfahrung mit 01049

Dieses Thema im Forum "Call by Call" wurde erstellt von Ollli33, 17. September 2011.

  1. Ollli33

    Ollli33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mal die mail an die Firma 01049-telecom.com einstellen und die Antwort von denen.

    Fakt ist daß der Preis auf billiger telefonieren mit 2,4 cent ausgewiesen war; nicht aber mit 29,9 cent.

    Zum Glück hielt sich der Schaden in Grenzen... :mad:

    Mein Fazit: erst auf billiger telfonieren nachsehen und dann auf der HP der Telefonbude prüfen oder nur mit Tarifansage nutzen. Wie seht ihr das?!


    meine mail:

    Fehler in der Rechnung?

    Guten Tag,

    ich habe laut Einzelverbindungsnachweis der Deutschen Telekom am 24.08.2011 um 17:13:26 Uhr ein Gespräch von 24min 19 sec. geführt. Hierfür wurden mir satte 10,48 EURO in Rechnung gestellt, obwohl laut Preisauskunft von www.billiger-telefonieren.de hierfür nur 2,9 cent pro Minute hätten in Rechnung gestellt werden dürfen. Hierüber bin ich sehr verärgert und bitte um Prüfung meines Anliegens.

    Mit freundlichen Grüßen

    ANTWORT:

    Call-by-Call-Tarife sind tagesbasierende Preise und können sich täglich ändern.
    In der Zeit vom 12. März bis 10. September 2011 galt für Telefonate in das russische Mobilfunknetz ein Tarif von 49,90Cent/Min (inkl. MwSt).
    Unsere Preise waren zu jeder Zeit richtig auf unserer Internetseite www.010049-telecom.de veröffentlicht und wurden ebenfalls korrekt an einschlägige Internetportale weitergegeben.
    Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für die Inhalte fremder Internetseiten oder anderer Publikationen nicht verantwortlich sind. Eine verbindliche und korrekte Preisangabe finden Sie zu jeder Zeit auf unserer eigenen Internetseite www.010049-telecom.de.
    Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre
    MyShop Services GmbH
     
  2. Ollli33

    Ollli33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ich muß mich kurz korrigieren,Es wurden 49,9 cent pro Minute berechnet und auch wenn der Schaden eher gering ist, so ist der Vertrauensverlust umso größer!

    Ich überlege gerade Alternativen. Vielleicht solte man sich Skype Guthaben kaufen. Oder bei der Telekom eine Flatrate buchen?

    VVielleicht hat jemand einen anderen Tip.

    Ich finds jedenfalls wirklich wenig seriös. :mad: