Lohnt sich Call by call noch?

Dieses Thema im Forum "Call by Call" wurde erstellt von Anita, 23. Juli 2013.

  1. Anita

    Anita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Abend zusammen,
    da ich neu in diesem Forum bin, würd ich von euch gerne mal wissen ob sich Call by Call noch lohnt? Ich meine, es gibt doch wirklich überall für 5 Euro Festnetzflats?

    Habe schon seit Jahren kein Angebot ohne Festnetzflat gesehen!
    Ich frage deshalb, weil ich in letzter Zeit wieder vermehrt CallByCall-Angebote im Fernsehen sehe (also mit dieser Spar-Vorwahl).

    Da wirbt man mit 0,95 €-Cent /Minute. Aber ich zahl gar nix, da Flat oO Wüsste auch nicht, dass ich auf die Flat verzichten kann?

    Gruss:
    Anita
     
  2. NoMan

    NoMan Gast

    Zumindest für regelmäßige Anrufe ins Ausland lohnt sich CbC auf jeden Fall. Man sollte sich im Vorfeld nur über die Risiken/Fallstricke informieren und entsprechend vorsichtig "wählen".
     
  3. Sprödbruch

    Sprödbruch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wegen Telekomwucher unbedingt erforderlich

    CbC gibt es nur für das Telekom-Festnetz. Die bieten meines Wissens keine Flat für 5 Euro an. Im übrigen wäre es ein reines Rechenexempel, ab wann sich eine Flat überhaupt rentiert.

    CbC ist für die meisten Auslandsgespräche über Telekom (und theoretisch auch andere Festnetzanbieter) lebensnotwendig. Ein Gespräch zB nach Thailand-Festnetz kostet bei Telekom 99 Cent/Minute (call&surf basic), bei zB 01040 zZt 0,69 Cent/Minute; dh die Telekom nimmt das 143-fache!: Wenn das kein Wucher ist!

    Der Vergleich 0,95 Cent zu Flatrate mit "aber ich zahl gar nix" ist ja wohl Unsinn, da du ja immerhin 5 Euro zahlst.

    Die Diskussion zu nicht mehr benötigtem CbC kann zum Einlullen der Telekom-Kunden führen, da eventuell entfallendes CbC die Telekom-Gewinne noch weiter explodieren ließen.
     
  4. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anita,

    CBC lohnt sich nicht nur für Auslandsgespräche, sondern auch für die deutschen Handynetze, die in den meisten Telefonflats nicht enthalten sind. Wenn man regelmäßig die Preise kontrolliert und gut auf die Preisansage hört, ist man auf der sicheren Seite. Günstiger als mit CBC gehts echt nur selten.

    Gruß, Verena
     
  5. Sprödbruch

    Sprödbruch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nochmals: CbC betrifft ausschließlich das Festnetz der Telekom. Dort gibt es überhaupt keine Flat in Mobilnetze. Alles was die Telekom irreführend als Deutschland-Flatrate bezeichnet beinhaltet nur Gespräche in das deutsche Festnetz. Gespräche in deutsche Mobilfunknetze werden günstigstenfalls (call + surf comfort Plus) mit Zitat "besonders günstig" 12,9 Cent/Minute berechnet. Auch gegen diesen Telekom-Wucher lohnt selbstverständlich wie von Verena ausgeführt CbC.
     
  6. jo64

    jo64 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fehler bei BT

    Kann man hier irgendwo Fehler auf den Tarif-Seiten melden?

    Mir ist bei 01041 aufgefallen, dass alle Auslandstarife mit falschen
    Kommastellen
    z.B. Spanien 0,06 cent/Min. angezeigt werden.

    Der richtige Preis wäre aber 0,06 EUR/Min. oder 6,00 cent/Min.

    Mit dem falschen Preis landet der Anbieter aber auf Platz 1 der günstigsten Anbieter und
    wer das nicht bemerkt, telefoniert nicht mehr am günstigsten (und das mit Empfehlung von
    billiger-telefonieren.de)
    Immerhin entspricht der richtige Preis dem 100-fachen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2013
  7. NoMan

    NoMan Gast

    Hoffe, das ist nur ein Fehler und keine systematische Masche, Daten falsch (und/oder im falschen Format) an Vergleichsportale zu übermitteln, um zu unrecht weit "oben" gelistet zu werden.

    -> Wichtig: Genau auf die Tarifansage achten/hören!!!!
     
  8. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Das war wirklich nur ein Kommafehler und keine Masche. Wir haben den Tarif noch am Samstag offline genommen und prüfen jetzt, woran es lag. Es könnte sein, dass der Anbieter zuvor die Preise in Cent angegeben hat und jetzt in Euro. Ich würde da erstmal keine Absicht unterstellen, auch wenn solche Sachen unsere Arbeit nicht wirklich erleichtern.

    Viele Grüße,

    Verena
     
  9. nicki

    nicki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    festnetzflats gibts nich ueberall fuer 5 euro..
     
  10. Simone1976

    Simone1976 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anita,

    hier ein schöner Bericht und gute Rechenbeispiele die deutlich zeigen, weshalb sich Call by Call absolut lohnt. Gerade wenn man mal die ausländischen Handynetze anwählt, kann man hier extrem sparen und wenn man die richtigen Anbieter nutzt, wird man auch nicht abgezockt.

    Call-by-Call: Günstig Handys im Ausland anrufen - biallo.de


    VG
     
  11. svjetlo

    svjetlo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich kann nur zustimmen mit deine antwort Varena
     
  12. loebor

    loebor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anita,

    CBC lohnt sich nicht nur für Auslandsgespräche, sondern auch für die deutschen Handynetze, die in den meisten Telefonflats nicht enthalten sind.
    Habe Telefonflat von Kabel Deutschland KD in meinem Internet (ca. deine erwähnten 5,- EU) aber werde gezwungen 19,9 für Mobil zu bezahlen und andere Horrorpreise für Ausland.

    Somit weiterhin ISDN Anlage für 4 Rufnummer Telefon und 3 Rufnummern Fax -- diese funktionieren auch wenn VOIP von KD ausfällt.
    Hierbei wird CBC für Mobil - Ausland - Faxe genutzt

    Faxe werden normal geschrieben und gefaxt und nicht über irgendeine Faxsoftware mit VOIP.

    CBC ist für viele immer noch wichtig !!


    Grüße