Telefonate nach Guinea

Dieses Thema im Forum "Call by Call" wurde erstellt von s-t-e-f-f, 19. Juli 2012.

  1. s-t-e-f-f

    s-t-e-f-f Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade die Tarifsuche für Guinea bemüht und unter anderem den Anbieter 01026 gefunden. In der billiger-telefonieren Liste erscheint eine 13ct pro Minute, was mir recht günstig erscheint. Auf der Seite des Anbieters ist für Gespräche nach Guinea 99ct pro Minute angegeben. Die Differenz ist erheblich und eine Frechheit ! Sorry, das musste mal raus.
     
  2. peter_pan

    peter_pan Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Steff.

    Frechheit von wem? Die Vergleichsportale können nur das anzeigen, was die CbC-Anbieter ihnen mitteilen.
    Der gleichen Tarife für das Festnetz Guinea (Mobil 29 Cent/Min) werden auch aktuell bei Teltarif angezeigt - sind aber wohl falsch - wenn man dem Telefonsparbuch glauben darf.

    Dort wird eine Preisänderung von 13 (29) Cent/Min. auf jeweils 99 Cent/Min. seit dem 17.07.2012 (14:07 Uhr) angezeigt.
    + Telefonsparbuch.de + 01026 telecom Call by Call / Nachrichten Tarifänderungen
    + Telefonsparbuch.de + 01026 telecom Call by Call / Nachrichten Tarifänderungen

    Und natürlich auch auf Homepage der 01026! Und nur diese Anzeige zählt (vor Gericht).
    Wie die aktuelle Tarifansage lautet, weiß ich natürlich nicht - aber das ist vor Gericht auch irrelevant.

    Deshalb wiederhole ich mich zum x-ten Mal:
    Grundsätzlich vor längeren Gesprächen IMMER auf die Webseite des Anbieters schauen UND davon einen Scrennshot machen!
    Ist beispielsweise mit IrfanView (kostenlos) in wenigen Sekunden gemacht - kann aber u.U. SEHR viel Geld sparen.

    Wer sparen will, muss auch etwas dafür tun - ansonsten kann er sich "billig" nicht leisten.

    Gruß
    Peter

    @Verena

    Da 01026 ganz offensichtlich nicht nur euch nicht mit den aktuellen Tarifen versorgt, wäre da eine Anfrage angesagt, oder?
    Deren Antwort würde mich schon sehr interessieren - und sicher nicht nur mich.
    Und vielleicht gleich mal nachfragen, wie sie mit Kunden umgehen wollen, die den Vergleichsportalen vertraut haben.

    ;)
     
  3. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wir haben die Tarifaktualisierung der 01026 in der Tat erst am Freitag bekommen. Sorry für meine späte Antwort, ich musste das erst rückverfolgen. Bislang hatten wir mit 01026 nie Probleme, die ändern ihre Preise so gut wie nie.

    Solltest du, Steff, am Donnerstag zu dem 99-Cent-Tarif mit 01026 telefoniert haben, dann schicke mir bitte deinen EVN zu, wenn du die Rechnung hast. Ich würde das an 01026 weiterleiten.

    Und ich werde in der Sache weiter am Ball bleiben. Es ist hier wirklich erstaunlich, da es sich um einen Anbieter handelt, der sich bislang nie an irgendwelchen Spielchen beteiligt hat. Doch Holzauge sei wachsam...

    Gruß, Verena
     
  4. s-t-e-f-f

    s-t-e-f-f Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten, und naja, wenn es sich hier nicht um einen Anbieter handelt, der so etwas ständig macht, denke ich, geht das in Ordnung...:confused: