Billigtelecom

Dieses Thema im Forum "Callthrough & Calling Cards" wurde erstellt von billig, 19. März 2012.

  1. billig

    billig Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    entschuldigen Sie bitte, daß ich Sie über diesen Anbieter fragen muß. Ich glaube aber, Sie werden mich verstehen.

    1. Ist Ihnen aufgefallen, daß das Deutsch auf deren Webseite sehr schlecht ist?



    2. Haben die eine Hotline, wo man Sie anrufen kann?

    Die email Addresse, die die zum Kontakt angeben, info@billigtelecom.de, existiert nicht! (probieren sie selber eine email zu senden!)


    3. Wenn ich fragen 1+2 zusammenfasse, sind die ein seriöser Anbieter?

    Sie haben insofern damit zu tun, weil Sie die auf Ihre Webseite haben, so daß man davon ausgeht, daß Sie die einigermaßen kontrolliert haben, oder?




    4. laut deren Webseite kostet ein Gespräch nach Griechenland - Handy über die Nr 0180 100 1170 € 0,039 / pro Minute.


    a. Heißt das daß der Anruf nach 0180 100 1170 vom Festnetz € 0,039 / pro Minute kostet und dann das Gespräch nach Griechenland kostenlos ist?


    b. Oder kostet das Gespräch nach Griechenland € 0,039 / pro Minute und zusätzlich kommen die Kosten des Anrufs nach 0180 100 1170, die ja nach Festnetzbetreiber vielleicht unterschiedlich sein können?



    c. Was kostet aber der Anruf nach 0180 100 1170, wenn man von Handy anruft, und zwar über das O2 Netz?




    5. laut deren Webseite kostet ein Gespräch nach Griechenland Festnetz über die Nr 0211 240 94 449 € 0,00 / pro Minute.


    Das heißt, daß man nur die Festnetztarif für den Anruf nach 0211 240 94 449 zahlen muß und dann das Gespräch nach Griechenland kostenlos ist?


    Wenn man also Festnetzflatrate hat, zahlt man am Ende gar nichts?



    Danke
     
  2. mklein

    mklein Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Gerne

    Euer Manni
     
  3. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo billig,

    du hast diesen Beitrag vier- oder fünfmal gepostet, und eine Mail an die Redaktion hast du auch geschrieben. Das nervt ziemlich, du hast mir damit gerade jede Menge Arbeit gemacht. Wir kümmern uns hier zeitnah um die Anliegen unserer Leser, und dafür brauchst du nicht das Forum vollzuspammen.

    Zu deinen noch nicht beantworteten Fragen: Der Anbieter kommt aus den Niederlanden, deshalb ist das Deutsch etwas holprig. Die Mailadresse werden wir überprüfen. Bislang haben wir keinen Grund zu der Annahme, der Anbieter könnte unseriös sein. Wir behalten das aber im Auge.

    Gruß, Verena