DSL + Telefon und Mobilfunk-Flatrate?

Dieses Thema im Forum "DSL Anbieter" wurde erstellt von brato, 29. Juli 2014.

  1. brato

    brato Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Meine Freundin braucht ab nächsten Monat einen neuen Anschluss. Bei dem Anbieter soll auf jeden Fall eine Flatrate ins Mobilfunknetz dabei sein. Habe jetzt schon mal eine Suche gestartet und vergleichen wollen, allerdings werden mir bei den Tarifen nur drei Anbieter angezeigt (Telekom, O2 und Primacall). Gibt es wirklich nicht mehr Möglichkeiten eine Mobilfunkflat zu buchen? Bisher war sie nämlich bei Unitymedia und da ganz zufrieden. Habe zwar auch schon bei anderen Anbietern geguckt. Die bieten allerdings nur diese Optionen an, mit denen du dann nur Freiminuten hast...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2015
  2. Melanie

    Melanie Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    3
    Hi brato,

    Allnet-Flats im Festnetz sind tatsächlich noch nicht so weit verbreitet - und wenn, dann meist recht teuer. Die beste und günstigste Option wäre sicher o2 (wenn deine Freundin viel Datenvolumen braucht, zum Beispiel für Streaming, solltet ihr aber auf die "Fair-Use"-Regel mit Speedbegrenzung ab 100/300 GB achten).

    Viele Grüße
    Melanie