Herzlich willkommen auf dem neuen Billiger-Telefonieren.de!

Dieses Thema im Forum "Fragen & Hilfe" wurde erstellt von Thom@s, 9. März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thom@s

    Thom@s Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe Besucher von Billiger-Telefonieren.de!

    Herzlich willkommen auf dem neuen Internetauftritt von Billiger-Telefonieren.de.

    Wir haben - wie Sie unschwer erkennen können - unseren Internetauftritt grundlegend überarbeitet, bieten Ihnen aber freilich nach wie vor die gleichen Inhalte an. Das Thema Telefontarife steht nach wie vor im Mittelpunkt, doch haben wir unser Angebot um ausführliche Daten zu Mobilfunk und DSL resp. Komplettanschlüsse ergänzt.

    Neu ist auch das Forum auf Billiger-Telefonieren.de - hier laden wir Sie ein, an Diskussionen teilzunehmen und sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Schreiben Sie uns, welche Erfahrungen Sie mit verschiedenen Anbietern gemacht haben oder bei welchem Problemen Sie Hilfe oder Rat suchen!

    Fragen und Anregungen sowie Lob und Kritik rund um Billiger-Telefonieren.de können Sie natürlich ebenfalls hier im Forum loswerden - wir freuen uns in jedem Fall auf Ihr Feedback zu unserem Relaunch! :)

    Viele Grüße,
    Thomas für das Team von Billiger-Telefonieren.de
     
  2. Bernardo

    Bernardo Gast

    Neuer Internetauftritt

    Zur neuen Webseite habe ich folgende Anmerkungen zur Funktion Tagesübersicht:

    - in der Auswahlmaske gibt es für Inlandsziele weiterhin 5 Auswahlzeilen; in der Ergebnisübersicht werden jedoch immer nur 3 davon angezeigt, wobei die Reihenfolge der Spalten willkürlich scheint. Die Auswahl Nahgespräch wird prinzipiell nicht angezeigt. Die alte Lösung war hier besser.
    - Verbesserungsvorschlag:
    Äußerst lästig ist, daß die Tagesübersicht für Ortsgespräche Anbieter listet, auch wenn diese den Dienst in bestimmten Ortsnetzen nicht anbieten. Beispiel: 01040 funktioniert im Vorwahlbereich 089 nicht. Hier wäre es sinnvoll, die Anschlußvorwahl in der Auswahlmaske der Tagesübersicht abzufragen und die Vorwahlen, die innerhalb dieses Ortsnetzes kein call by call anbieten, in der Tagesübersicht nicht zu berücksichtigen.

    Grüße
     
  3. Bernardo

    Bernardo Gast

    Weitere Fehler in der Tagesübersicht:

    - Gibt man in der Auswahlmaske Fern-, Orts-, alle Mobilfunkgespräche, Schweiz und Brasilien für Samstag, Sonn- und Feiertage ein, erhält man in der Ergebnisübersicht nur die Spalten Fest- und Ortsnetz, Schweiz (Schweiz nur mit einem Anbieter); Brasilien und Mobilfunk fehlen komplett!!!
    - In der Tagesübersicht Mo-Fr taucht für Ortsnetz zu jeder Stunde eine Zeile nur mit Preis, aber ohne vorwahl auf.

    Als Verbesserung des Auftritts sehe ich das alles nicht !!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. März 2009
  4. Thom@s

    Thom@s Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernardo,

    vielen Dank für den Hinweis und Dein Posting. Die von Dir angesprochenen Darstellungsfehler mit Tagesübersicht, Samstag/Sonntag und Auslandstarifen werden nun korrekt ausgegeben.

    Danke für diese Info - uns ist nicht bekannt gewesen, dass die Vorwahl 01040 nicht funktioniert im Ortsnetz 089. Wir können aber lediglich das darstellen, was ein Anbieter uns via Preistabellen oder Presseinfos zur Verfügung stellt. Wir werden aber dies prüfen und gegebenenfalls auch mit 01040 besprechen.

    Viele Grüße & sorry für die Anfangsschwierigkeiten beim Relaunch der Seite.

    Ciao,
    Thomas
     
  5. Bernardo

    Bernardo Gast

    Hallo,

    vielen Dank für die prompte Reaktion,

    es gibt noch einen Fehler: Bei Ortsgesprächen taucht in der Tagesübersicht 0158 einmal als Privat und einmal als Connect auf, bei Connect wird jedoch keine Vorwahl in der Kompaktübersicht angezeigt.

    Grüße
     
  6. Thom@s

    Thom@s Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0

    Hi Bernardo,

    vielen Dank für den Hinweis, befindet sich bereits in Arbeit. Ich melde mich, wenn's was neues gibt.

    Gruß,
    Thom@s
     
  7. Bernardo

    Bernardo Gast

    Tageübersicht

    Hallo,
    nochmal zu 01058: auch der Minutenpreis Ortsnetz stimmt nicht:
    Freitag 13:00-14:00 ist lt. Ansage 1,95 c/min!!!

    In der Tagesübericht tauchen nun auch ISDN-Tarife auf (wohl wegen der entfallenen Abfrage der Preselection), z.B. Mo-Fr 18-19:00 Ortsnetz Versatel. (Auch hier fehlt die Vorwahl in der Kompaktübersicht)

    Grüße
     
  8. Bernardo

    Bernardo Gast

    Tagesübersicht

    Hallo,

    obwohl über der Anbieterauswahl groß "Call-by-call" steht, werden doch ISDN- und Preselection-Tarife mit ausgewertet (z.B. 01023 und 01058 für Ortsnetz). Besonders fatal ist dies bei 01058, da die beides anbieten und Ihr für beides 1,00 c/min ausgebt, obwohl call by call 1,95 c/min kostet !!!

    Grüße
     
  9. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernardo,

    danke für die Infos. Alle deine Hinweise hatten den gleichen Hintergrund: Es wurden versehentlich in einem kurzen Zeitfenster nicht nur Call-by-Call-Tarife ausgegeben, sondern alle Tarifarten. Deshalb gab es auch zwei Tarife von 01058, und deshalb fehlten auch einige Vorwahlen (braucht man bei Direktanschlüssen ja nicht). Das ist jetzt erledigt.

    Merci noch mal,

    Gruß, Verena
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2009
  10. Bernardo

    Bernardo Gast

    Tagesübersicht

    Hallo,

    es fehlt dann leider doch der frühere Vergleichstarif z.B. des Telekomanschlusses, ...

    Grüße
     
  11. Thom@s

    Thom@s Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernardo,

    ich bin guter Dinge, dass wir diese Funktion schon in der kommenden Woche wieder anbieten können.

    Viele Grüße & ein schönes Wochenende,
    Thom@s
     
  12. Bernardo

    Bernardo Gast

    Hallo,

    die Spaltensortierung im Tagesübersicht-Ergebnis ist nach wie vor ein Graus.

    Beispiel:
    gewählte Reihenfolge von oben nach unten:
    Ortsnetz
    Ferngespräch
    alle Mobilnetze
    Schweiz
    Brasilien

    Ausgabe von links nach rechts:
    Ferngespräch
    Schweiz
    Ortsnetz
    Brasilien
    alle Mobilnetze

    Leider fehlt auch immer noch doch der frühere Vergleichstarif z.B. des Telekomanschlusses, so daß die Tagesübersicht nicht immer den günstigsten Tarif zeigt, obwohl dieser in der Datenbank ist.

    Grüße
     
  13. Thom@s

    Thom@s Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernardo,

    diese beiden Dinge stehen noch auf unserer Todo.

    Viele Grüße,
    Thom@s
     
  14. Thom@s

    Thom@s Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernardo, die Spaltensortierung haben wir korrigiert. Der Vergleichstarif muss noch etwas warten, bitte habe diesbezüglich noch etwas Geduld.

    Danke & viele Grüße,
    Thom@s
     
  15. Lothar

    Lothar Gast

    Wann wirds wieder normal?

    Seit 9.3. ist nun kein Tag vergangen, an dem ich nicht auf irgendwelche Darstellungs- oder Datenfehler gestoßen bin. Ab wann kann man wieder mit verlässlichen Daten rechnen?

    Beispiel Darstellungsfehler:
    01095 Für O2 wird ein Preis von 6,99 von 0 bis 9 Uhr angegeben, danach dunkler Hintergrund in der Tabelle
    010058 Die Tabelle für Ferngespräche hält sich nicht an die Seitengrenzen

    Und es fehlen eine Menge Anbieter: 01037, 01038, 01039, 01045 usw.

    Auch am neuen Design habe ich Kritik-Punkte. Die Gitterlinien bei den Tariftabellen sind jetzt so schwach hellblau, dass sie kaum zu erkennen sind. Und die frühere Sortierung (Fern, Ort, Mobil) war auch sinnvoller als die neue Sortierung (E+, Fern, O2, Ort, D1, D2).

    Und noch etwas ist mir aufgefallen: Entweder durch einen neuen Werbe-Provider oder durch noch mehr Werbung ist die Geschwindigkeit bei Seitenaufbau drastisch gesunken.

    Lothar Geyer
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. April 2009
  16. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lothar,

    schön, dass wir so aufmerksame Leser haben. Den Fehler bei 01095 haben wir korrigiert. Das Darstellungsproblem bei 010058 ist uns bekannt, daran wird gearbeitet.

    Zu den Anbietern: 01037 gibt es nach wie vor, 01038, 01039 und 01045 haben wir wegen verspätet übermittelter Tarifdaten bzw. kundenunfreundlicher Tarifpolitik offline gestellt. Im Übrigen sind die Tarife von 01038 und 01045 so teuer, dass sie ohnehin in keiner Tabelle oben auftauchen würden.

    Die neue Sortierung bei den Handytarifen ergibt sich daher, dass immer mehr Anbieter für die Netze getrennte Tarife ausweisen.

    Der Speed beim Seitenaufbau kann sich durch Umstellungen im System, die kurz nach einem so umfassenden Relaunch gelegentlich noch vorkommen können, kurzzeitig reduzieren. Auch ein Werbebanner, der auf einer für den Nutzer kostenlosen Seite ein gewisses Daseinsrecht hat, kann den Speed leicht drücken.

    Verena
     
  17. Lothar

    Lothar Gast

    Das ist schon OK, aber dass zwischen den Handytarifen die Ferntarife und an anderer Stelle die Ortstarife aufscheinen, ist nicht logisch nachvollziehbar.

    Ich persönlich habe nichts gegen Werbung, solange es nicht zu aufdringlich wird. Aber leider sind verschiedene Ad-Server anscheinend so überlastet, dass sich das (leider vor allem beim Firefox) unangenehm bemerkbar macht. Besonders doublequote und il2 fallen unangenehm auf.

    Lothar Geyer
     
  18. Lothar

    Lothar Gast

    Weitere Fehler

    Bei der 01095 ist der vorige Fehler zwar behoben, aber bei O2 wird die Zeile in drei Spalten unterteilt, anders als bei den anderen Handy-Tarifen, wo nur eine Spalte erscheint. Obwohl der Preis überall der gleiche ist. (Ich wundere mich, wie Ihr das programmiert habt, das sollte doch immer die gleiche Funktion sein.)

    Und auf den entsprechenden Seiten habe ich festgestellt, dass einmalige Verbindungs-Entgelte in den Tarif eingerechnet und nicht getrennt ausgegeben werden. Beispiel: 010040. Dort ist der Ferntarif 25,45 ct., in Wahrheit ist er aber 0,45 ct. mit einer einmaligen Verbindungsgebühr.

    Nochmal zum Design: könnt Ihr die Gitterlinien der Tabellen nicht dunkler machen? Die Trennlinien zwischen verschiedenen Werten sind wirklich schwer zu erkennen.

    Lothar Geyer
     
  19. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Die Verbindungsentgelte rechnen wir jetzt ganz bewusst mit ein. In der Vergangenheit hatten sich viele User von den günstigen Minutenpreisen blenden lassen, obwohl die Verb.gebühr danebenstand.

    Was die Gitterlinien betrifft, so ergibt sich die Zuordnung aus unserer Sicht schon durch die grafische Anordnung und bedarf keiner zusätzlichen Trennung. Sollten sich weitere Nutzer durch diese Lösung behindert fühlen, würden wir dies ggf. noch einmal überdenken.
     
  20. Lothar

    Lothar Gast

    Das halte ich für keine gute Lösung. Bei einem langen Telefonat (und ich weiß das im voraus, dass es zwei Stunden dauert) sind oft diese Tarife besonders günstig.

    Da kann ich Dir nicht ganz zustimmen. Wenn z.B. drei Preise vorhanden sind, von 0 bis 8, 8 bis 18 und danach, dann ist es schwer festzustellen, ob der Trennstrich zwischen 7 und 8 oder zwischen 8 und 9 liegt.

    Lothar Geyer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen