kurzfristig neuer Anbieter gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen & Hilfe" wurde erstellt von Urlauber, 10. Februar 2015.

  1. Urlauber

    Urlauber Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hello@all,

    ich suche dringend kurzfristig neuen Mobilfunkanbieter.

    mein Mobilfunkanbieter hat mir meinen Vertrag gekündigt weil ich den letzten 18 Monaten keine Aufladung gemacht habe. War ja auch nicht nötig da ich noch fast 90,--€ Guthaben habe. Leider habe ich die Kündigung lange nicht beachtet.

    Hintergrund ist das ich ein Wenigtelefonierer bin, also keinerlei Flat brauche und ansonsten nur mal eine SMS schreibe, also auch kein Internet nutze, diese Funktion habe ich deaktiviert. Der Grund für das hohe Guthaben war das ich im Ausland einen Notfall hatte, die Minute 3,-- oder 4,-- € gekostet hat und dann insgesamt so ca. 150,-- € verbraucht habe und durch die notwendigen Aufladungen kam das hohe Guthaben zustande, welches ich zuhause nicht verbrauchen kann.

    Nun steht bald wieder eine Urlaubsreise an. D.h. ich bräuchte einen Tarif für Wenigtelefonierer für zuhause und mit günstigen Bedingungen im Ausland bzw. Drittland (also keine Flat oder Paket, da es nur für den Notfall gedacht ist oder hoffentlich gar nicht gebraucht wird). Vor allem bin ich nie lange an einem Ort.

    Da ich ein Duo-Handy habe könnte ich zwar eine Sim-karte im Ausland kaufen, aber bei den Sprachbarrieren können die einem ja alles verkaufen, die Kosten sieht man erst dann. Außerdem wäre es ja nur für den Notfall.

    Bei den vielen Anbietern verliert man den Überblick. Im Moment habe ich den 9 Cent-Tarif von blau vorliegen wo Auslandsgespräche 99 Cent kosten.

    Mir fehlt allerdings die Kenntnis wie gut das Netz von E+ im In- oder Ausland ist. Oder kennt jemand noch einen besseren Tarif?

    Es geht einmal um die Länder - Weißrussland und Russland- oder -Türkei, türkisch Zypern und Israel.

    Für euere Erfahrungen und Hilfe vielen Dank.

    Grüssels
    Urlauber
     
  2. matze

    matze Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    optimaler Telefonanbieter gesucht???

    Hey Urlauber,
    deine Frage nach den günstigsten Telefonanbieter hättest du durch Kenntnisnahme meiner Beiträge bereits umfassend sebst beantworten können...
    Da du hier NEU bist, noch mal in Kurzform: DSIM für handy / smartphone inkl. 50 min Gespräche in alle deutschen Netze, + 50 sms, + 100 MB Datenflat im Monat z. Zt. im Angebot für 2,95€...Tarif smart 50,
    jederzeit kündbar, für Wenignutzer wohl unschlagbare offer, oder hat jemand was besseres auf Lager???
    Alle Details zu diesem Angebot, sowie weitere Offerten findest du übersichtlich geordnet, wenn du diesen link nutzt:
    https://www.deutschlandsim.de?kw=70aa1058bd6a69176bf37c98001f0ebf
    Was die Auslandstelefonie betrifft, ist mein Beitrag dazu noch in Arbeit, aber eins kann ich dir schon vorab verraten: 99 cent die Minute sind reine Abzocke...es sei denn, du rufst ständig in Nordkorea an, dann wär`s n echter Knüller...
    Und um im Ausland zu telefoniieren, simsen oder chatten, oder zu surfen, wann und wohin auch immer, always mit prepaidkarte des jeweiligen Landesanbieters, s. ebenfalls meine Beiträge dazu...
    Jedes Land hat unterschiedliche Anbieter, wie hier; die Qualitäts.- und Preisunterschiede sind aber in der Regel nur marginal, bestenfalls different in der Netzabdeckung, fragst du Einheimische, wer besser is....
    Meinst du echt, weltweit gäbs e-plus????
    Kannste noch nicht weit gekommen zu sein...
    Alle weiteren Details, deine Frage betreffend, s. Beiträge ``matze``
    Hoffe dir weiter geholfen zu haben, ansonsten schick mir ne Nachricht bei noch offenen Fragen,

    Gruß

    matze
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2015
  3. Melanie

    Melanie Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    Hi Urlauber,

    wenn du keine ausländische Karte nutzen möchtest, wird es schwierig, weil die von dir bereisten Länder nicht zur EU gehören. Für die EU gibt es haufenweise Angebote, aber ansonsten sieht es eher mau aus...

    Ich würde dir als absoluten Wenignutzer auf jeden Fall eine minutenbasierte Abrechnung empfehlen, wie du sie ja auch schon hattest. Noch günstiger als blau.de wäre etwa hellomobil mit 6 Cent/Min. Achte außerdem darauf, dass die Karte nicht dauernd aufgeladen werden muss, sondern dass vielleicht ein Anruf im Jahr ausreicht, um die Karte aktiv zu halten.

    Der von Matze empfohlene Tarif ist wirklich nicht schlecht, kostet aber aktuell 4,95 Euro und die zahlst du eben auch, wenn du gar nicht telefonierst. Die Roaming-Konditionen sind sogar noch schlechter als bei blau.de: 1,59 Euro aus der Türkei und aus den andern Ländern 2,99 Euro/Min.

    Vielleicht solltest du doch überlegen, dich mit einer ausländischen Prepaid-Karte anzufreunden?

    Viele Grüße
    Melanie
     
  4. Urlauber

    Urlauber Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    kurzer respons

    Hello again,

    vielen Dank für euere Mühen, vor allem an Matze und Melanie.

    vorab das mit dem Rumkommen ist alles relativ, hab nur bis dato noch keinen Notfall gehabt wo ich so auf ein Handy angewiesen war. Und im Nachhinein auch noch Glück gehabt das ich meine Maschine noch rausgekriegt habe kurz bevor der "Krieg" auf der Krim ausgebrochen ist.

    Aber ich will ja daraus lernen, drum bin ich ja hier.

    Was den Tarif von Matze mit 2,95 € betrifft den hab ich gefunden, man muß direkt über deutschlandsim.de gehen. Allerdings Melanie hast du Recht die Roamingebühren sind ja genauso teuer wie bei meinem alten Tarif.

    Werde wohl doch deinen Rat beherzigen. Erstmal Grundvertrag über blau.de wenn keiner einen besseren Vorschlag hat. Roamingkosten bei kleinen Telefonaten sind ja soweit o.k.. Im Notfall werde ich dann doch dort eine ausländische Karte kaufen. Hast du Vorschläge über günstige Anbieter in diesen Ländern (Weißrussland+Russland oder Türkei+Israel).
    Wäre nett, danke.

    Gibt es bei Rufnummernmitnahme irgendwelche Fristen oder Probleme wenn zwischen Neuvertrag und Ablauf des alten Vertrages nur wenige Tage liegen?

    Grüssels@all
    Urlauber
     
  5. Melanie

    Melanie Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    Hallo nochmal!

    Was Russland angeht, kenne ich mich leider nicht aus. Für die Türkei gibts da aber schon ein paar Sachen, die man sich auch in Deutschland schon organisieren kann. Schau doch mal bei Ay Yildiz vorbei: https://www.ayyildiz.de/Tarife/Prepaidkarte/aystar Hier gibt es eine Prepaidkarte, mit der du für neun Cent in der Türkei (auch nach Deutschland) telefonieren kannst. Sowas kann man sich als Zweitkarte für den Notfall mitnehmen, zumal du ja ein Dual-SIM-Handy hast.

    Eine andere Möglichkeit wäre Turkcell: Günstige Prepaid SIM-Karten für Deutschland und die Türkei

    Falls du übrigens - für die Nutzung in Deutschland - irgendwann beschließt, dass du auch eine kleine Internetflat möchtest, ist so ein Angebot wie das von DeutschlandSIM natürlich optimal ;-)

    Zur Rufnummernmitnahme: Die Bundesnetzagentur empfiehlt, für einen reibungslosen Ablauf mindestens 10 Tage einzuplanen.

    Viele Grüße
    Melanie
     
  6. matze

    matze Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    günstigster Telefonanbieter!

    Hey Urlauber, hatte mich gerade gewundert, dass Melanie von 4,95€ im Monat sprach, während ich doch den Tarif smart 50 für 2,95 angepriesen hatte. Nun ja, wie ich sehe hast du selber die Lösung gefunden....
    Ja, mein link führt zu den Dauerangeboten von DSIM, aber nicht zu den tagesaktuellen Sonderspecialoffers...
    Also, alle sonstigen Interesierte, je nach Bedarf, nutzt meinen link, oder schaut euch die ständig wechselnden offers über Urlaubers Variante an.
    Wie lange das special für smart 50 noch gültig ist, konnte ich noch nicht rausfinden, vielleicht morgen mehr dazu...
    Hey Urlauber, wieviel zahlst du bei blau.de, vermute ohne Grundgebühr, und wie sehen die Konditionen dazu aus?
    By the way...Da du auch in Russland unterwegs gewesen zu sein scheinst, eine Frage:
    Sagt dir das Stichwort Saratov etwas, oder gar marcks city???
    suche dringend Ansprechpartner, der in marcks-city wohnt. Gebe die Frage auch gerne an alle anderen User weiter...
    Wer mir weiterhelfen kann, sei mein Dank und...schon jetzt gewiss...
    Also, bis denno,

    euer matze



     
  7. Urlauber

    Urlauber Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Russland

    Hello Matze,

    also blau sind ohne GG, 9cent, und Roaming Drittland 99c, das sind die Eckdaten meiner Präferenzen.

    was marcks-city betrifft kann ich dir wahrscheinlich auch nicht helfen. Bisher war ich nur mit dem Moped in Petersburg und Umgebung. Und der jetzt geplante Trip durch Russland so Putin will, geht Moskau und far on. marcks-city iss mir ein bischen zu westlich, zu nah an der Ukraine.

    Aber kann dich ja als Sozius dort abliefern.
    Sag rechtzeitig Bescheid wegen Visum.:cool:

    Grüssels
    Urlauber
     
  8. matze

    matze Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    neuer Telefontarif gesucht

    Hey Urlauber ( warum heiß`ich bloß nicht so...),
    alles klar, wenn du im Allgemeinen so wenig telefonierst, simst oder online bist, wird dir vermutlich auch mein 2,95 tipp nicht wirklich weiterbringen...
    Bloß wenn du monatlich noch unter diesen Beitrag liegst, warum suchst du dann eigentlich noch `nen neuen Telefonanbieter?
    Ok, ich weiß, jeder cent zählt...
    Auch wenn`s hier nicht ganz hingehört, ganz herzlichen Dank für deine Offerte, klingt echt cool....
    Wat hast`n fürn Moped? Bräuchtest noch nicht mal deinen Ofen mit meinem Gewicht zusätzlich belasten, hab`nämlich och noch so`n Feuerofen in ner garage eingemottet...
    Is mir bloß noch `n bisken zu frisch derzeit...
    Und für die Sache, um die es mir hier geht, würde es wohl
    dann schon zu spät sein...
    Aber sach mal Bescheid, wenn dein Weg Richtung Süden führt...;)
    Allet jute
    matze

    PS: Was die roamingkosten bei blau.de betrifft, werde ich dir und allen andern , alternativ meinen letzten Spartipp ``Telefonate ins Ausland`` ( hoffe in Kürze ) noch mal sehr detailliert darlegen, für Telefonate im Ausland nach wohin auch immer, habe ich dir? schon die günstigste Variante aufgezeigt.


     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2015
  9. Urlauber

    Urlauber Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moped

    Hello Matze,

    das mit dem Anbieterwechsel hatte ich am Anfang schon getextet das mir mein alter Anbieter wegen Nichtaufladens seit 15 Monaten gekündigt hat und bei den Roaminggebühren jetzt 99 cent statt vorher 3,-- je minute habe (für Urlaubszwecke :p).

    Mein Moped ist ein Dickschiff. Yamaha FJR 1300AS, guter Tourer, halt bischen schwer. Ist die einzige serienmäßige Automatik und wegen meiner Handicaps necessary.
    Was hast du für eine?

    Süden ist ein vager Begriff und variabel auslegbar, da musst du schon spezifischer werden.:eek: Aber im Spätsommer fahre ich vielleicht nach Zypern, allerdings quer durch die Türkei, nix ferry Italien oder so. -wär das was?
    Bis denne dann dann
    Grüssels
    Urlauber
     
  10. matze

    matze Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag, der zweite...

    Hey Urlauber, ja jetzt wo du`s sagst, fällt es mir auch wieder ein...
    Dein Anbieter hat dir also gekündigt...
    Was ist eigentlich mit deinem hohen Guthaben, wird dir doch sicherlich ausgezahlt werden???
    Wenn du ansonsten mit dem Anbieter zufrieden warst, dann schließ doch einfach nen neuen Vertrag mit blau.de ab, wobei dein Tarif mittlerweile in jedem Supermarkt erhältlich ist...
    Ja, nochmals, wie gesagt, für Telefonate im Ausland, wohin auch immer stets auf `ne prepaidcard oder callingcard zurückgreifen. Es kann dich da auch keiner bescheißen, wenn du diese simcard in einem normalen Laden kaufst, da spätestens nach dem Einsetzen, dir der komplette Tarif für alle Nutzungsmöglichkeiten sofort per sms übermittelt wird. Eine Tarifänderung würde automatisch `ne neue sms an dich generieren, biste also immer auf der sicheren Seite, und diverse Pleiten, egal von welchem Anbieter für roamings hier bleiben dir erspart. Mit den 0,99cts pro Minute bei blau.de, hättest du in den meisten Ländern locker über `ne Stunde, wohin auch immer, telefonieren können...
    Und mit tellers tipp wärs sogar gratis gewesen...

    Zu dem Stichwort`` Russland``, schreib ich dir nachher nochmal `ne private Nachricht, hier im Forum, wirst auch per mail darüber informiert, wenn ich fertig bin.
    PS: Zypern hört sich schon mal jut an...

    Gruß matze
     
  11. tubler

    tubler Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Urlauber,

    [Werbung gelöscht]

    Ich muss dir auch nochmal danken, jetzt kann ich mir so langsam vorstellen warum letzte Woche beim Internetausfall mein "Notfall-Surfstick" nicht funktioniert hat = Wurde seit 18 Monaten nicht mehr benutzt.

    Toll, dann muss ich da wohl auch nochmal nachhaken ob man dass wieder entsperren kann :rolleyes:

    LG und viel Erfolg,
    tubler
     
  12. Urlauber

    Urlauber Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich finde es auch gut das es solche Communitys gibt, da muss man nicht alles selbst suchen und erfinden