Diät und neues Handy?

Dieses Thema im Forum "Handys" wurde erstellt von Wilfriede, 30. Oktober 2018.

  1. Wilfriede

    Wilfriede Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich bin gerade aus meiner letzten schrecklichen Beziehung heraus und habe da leider umd ie 15 Kilo zugenommen.. ist jetzt kein Weltuntergang aber ich fühle mich schon nicht mehr so wohl.

    Jetzt ist erstmal Sport angesagt und eine gesunde Ernährung. Mein Exfreund hat nämlich immer nur Crispy Chickenfingers mit Remoulade gekocht.... daher hab ich echt Lust auf knackiges Gemüse.
    Ich gehe auch wieder Joggen aber kann nie so ganz einschätzen wie weit ich eigentlich gelaufen bin.
    Eine Freundin hat ein Smartphone was auch den Blutdruck messen kann und einen Tracker hat wieviele Schritte man pro Tag gegangen ist.
    Kann mein Handy (Samsung s3 mini) das auch oder sollte ich mir ein Neues zulegen?
     
  2. Telefonator

    Telefonator Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    "Ich gehe auch wieder Joggen aber kann nie so ganz einschätzen wie weit ich eigentlich gelaufen bin."
    Da gibt es doch nun wirklich eine Millionen Apps. Dafür musst du noch nicht mal vollständig was in die Google Leiste tippen und bekommst schon Vorschläge. Manches ist nur Werbung, bei vielen Artikeln kannst du aber auch einfach lesen was die App so kann und was dir das wie bringt. Beispiel: https://www.apptalk.de/apps/runtastic-mehr-sport-durch-tracking-4137143/

    Die meisten Apps gehen auch kostenlos und eigentlich jedes Handy sollte dafür gemacht sein sofern es GPS hat. Bei Blutdruck sieht es schon schwieriger aus - aber brauchst du sowas wirklich?! Für Sport und Ernährung reichen ja eigentlich Standardapps.