Irland Prepaid für Internet+Fone

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet" wurde erstellt von silber1, 28. Juli 2010.

  1. silber1

    silber1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    War gerade 9 Tage mit meinem Nokia 6710 Navigator in Irland unterwegs.

    Habe mir in Dublin in einem METEOR-shop für 20 € eine SIM-Karte gekauft, wurde im Laden gleich freigeschaltet. Konnte damit 30 Tage 200 MB Internet und 15 € SMS, Fone (In-und Ausland) nutzen.

    Hatte Internet auch für GPS-Navigation verwendet, viele Hotel- und Lokalinfos geholt, Nachrichten und Wetterberichte und viele Emails mit Deutschland ausgetauscht. Beim Abflug hatte ich immer noch 15 € Gesprächs- und SMS Guthaben und 140 MB Daten übrig.
    Netzabdeckung war im ganzen Land ausgezeichnet.
    Den Rest kann ich jetzt sogar noch mit Roamingpreisen in Deutschland verbrauchen. Meteor logt sich in Telekom-Netz ein.

    Ein super Angebot, kann ich allen Irlandreisenden bestens empfehlen.

    O2, mein deutscher Provider, hatte in Irland kein passendes Prepaid Angebot.

    "www.meteor.ie"

    In den Meteor-Prospekten habe ich allerdings dieses 20€ Angebot nicht gefunden, sondern im Shop nach einem Prepaid Datentarif gefragt.

    Gerhard
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2010