Mobiles Internet auf den Malediven

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet" wurde erstellt von marq999, 29. Juli 2010.

Schlagworte:
  1. marq999

    marq999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand helfen auf der Suche nach einem lokalen Internetprovider auf den Malediven, der UMTS anbietet und bei dem man bereits vor Reiseantritt eine Sim Karte kaufen kann?

    Vielen Dank und Grüße

    Jens
     
  2. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jens,

    Es gibt ein Mobilfunknetz, dass sich Dhiraagu nennt, die haben scheinbar Breitband ADSL. (Dhiraagu)
    Ich wüsste aber nicht, ob man hier ne SIM-Karte für die bestellen kann. (15 Laari per MB)
    Dhiraagu bietet auch einen Zugang gegen Gebühr an.

    Dann gibt es noch einen anderen Anbieter namens Wataniya. Der bietet u.a. mobiles Internet an und hat Prepaid-Karten. (1 Laari per KB; 1 Laari ~ 0,061 Cent (Euro), wenn ich richtig umgerechnet habe. Rufiyaa ? Wikipedia)
    Aber hier sah ich ebenfalls keine Bestellmöglichkeit.

    Es empfiehlt sich wohl die Karte vor Ort zu kaufen. Mehr Infos evtl. noch hier: malediven.net - Reisetipps & Informationen.

    Gruß, Verena
     
  3. marq999

    marq999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Verena,

    herzlichen Dank für die super umfassende und hilfreiche Antwort! Du hast mir wirklich geholfen.

    Viele Grüße

    Jens