Surfen in der Karibik

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet" wurde erstellt von voiceartist, 17. Juli 2010.

  1. voiceartist

    voiceartist Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin demnächst sehr viel als Reiseleiter in der Karibik unterwegs, und habe mir deshalb ein Netbook mit -sozusagen- bereits eingebautem Umts surfstick gekauft.
    Welche Karte ist da empfehlenswert - wie liegen die Kosten für Surfen bzw Skype ? Und : Ist es sinnvoller sich ein Skype Guthaben anzulegen für die Telefonate , statt dies auch über die SIM Karte zu tun ?

    MfG
    Voiceartist Bodo Henkel
     
  2. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bodo,

    was die Karibik betrifft, können wir leider nicht auf Erfahrungen von Nutzern zurückgreifen. Ich würde allerdings damit rechnen, dass die Netze nicht sonderlich gut ausgebaut sind, was beim Surfen oder Telefonieren über Skype natürlich noch problematischer ist als beim einfachen Telefonieren, das im Zweifelsfall auch über GSM geht. Wenn du länger in einem Land bist, wird es auf jeden Fall sinnvoll sein, vor Ort eine Karte zu kaufen - oder du skypst; die Gebühren übers normale Handynetz wären irre hoch. Falls du in französischsprachige Länder reist, erkundige dich doch einmal, ob es bei frz. Providern spezielle Preise für die Karibik gibt.

    Gruß, Verena
     
  3. voiceartist

    voiceartist Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke Verena !

    Leider hat dort scheinbar nämlich niemand richtig Erfahrung !
    Die Netze sind aber in der Tat recht gut ausgebaut!
    Ich werde dann wohl eine der "Vor Ort" Karten nehmen. Da muß man nur aufpassen - wo man sich gerade befindet. Alles was französisch ist - nutzt nämlich ein anderes Netz - und das ist übel, teuer, uralt und teilweise nicht kompatibel.
    Dann gibts es eben immer ein paar "Netlose" Tage, bis wir auf der nächsten Insel sind.
    Das mit dem eigenen Handy ..
    Ich hab Vodafone, und die sind da unten gut vertreten.. der nachfolgende Rechnungsbetrag allerdings ..NOCH besser !!!

    Werd hier mal berichten , wie der Monat so ablief!

    LG Bodo
     
  4. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Ja bitte, mach das!

    Ich wünsch dir eine gute Zeit,

    Verena
     
  5. beissel

    beissel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Martinique

    Hallo Bodo,
    ja wäre auch für Erfahrungen dankbar! Suche so eine Möglichkeit nämlich für in 6 Mo., wenn wir mit einem Segelboot von Martinique aus in den Norden wollen.
    Ich weiß nicht, wie es sich mit französischen SIM-Karten verhält, schließlich ist es Frankreich. Es gibt mit Digicel.fr nen Anbieter, die versenden aber keine Karten.
    Freuen uns auf Deine Erfahrungen!
    Danke
    Gruß Christian
     
  6. voiceartist

    voiceartist Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht, wie es sich mit französischen SIM-Karten verhält, schließlich ist es Frankreich. Es gibt mit Digicel.fr nen Anbieter, die versenden aber keine Karten.

    Hallo Christian !
    Alles was ich bisher über französische Inseln herausfand , ist das dort ORANGE benutzt wird - eben sehr teuer und nich mit allen kompatibel.
    Wenn man sich aber vorwiegend in dem Raum aufhält , wirds aber das beste sein.
    Ich habe auch schon von dem Tip gehört, nimm eine Symio Pre-Paid Karte und einen Fonic Stick ( der hat kein Simlock und erkennt die Symio oder andere Karten) Da kostet ein Handy Gespräch aber auch 2,49 Min.
    Ich würde es mal mit Fonic-Stick probieren, und eine VOR-ORT Pre-Paid Karte ,und dann drauf achten..wann ist sie leer ? Da hat man 10$ (7,50€) Lehrgeld bezahlt, weiß aber woran man ist, und das ist es schon wert.
    Meldet das ding nach 4 Min ...ENDE.. Dann bist du auch bei 2,50/Min... aber Dollar.
    Ich werde im Oktober etwas schlauer sein.. und dann hier berichten.
    LG Bodo
     
  7. beissel

    beissel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bodo,
    wie war die Zeit noch in der Karibik? Hast Du etwas rausfinden können übers Surfen da?
    Wir fahren Ende Jan. da segeln. Kann es kaum erwarten.
    Danke
    Viele Grüße
    Christian
     
  8. voiceartist

    voiceartist Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Oh Leute..

    Ich hatte so ein schönes Netbook mit, welches sich zu Hause immer brav in mein Homenetz eingeklinkt hat.
    Als ich dort unten war..weigerte sich das Teil in irgendein ( vorhandenes !!!) Netz zu gehen - weder das zu bezahlende an Bord noch in eines an Land. "Keine oder nur geringe Konnektivität" Das war teilweise aber der absolute Hohn, denn zur gleichen Zeit meldete das Teil : "Empfange Signal ..soundso.. Empfangsstärke : Hervorragend"
    Es ist meiner Kollegin zu verdanken, das es nicht auf dem Grund der Karibik liegt..! Gehe jetzt dran herauszufinden, warum er nichts davon annahm. Ist wohl eine Einstellungssache, von der ich keine Ahung habe.

    Fazit also : Es gibt einige Hotspots in den Häfen, in die man sich einklinken kann ! Meist in der Nähe der Anlegestellen der Kreuzfahrer. Da geht alles, auch Skype ! Wenn man Leute an Land fragt , bekommt man oft auch eine Antwort und ein Ziel genannt. So die Erfahrung meiner Kollegin, die das nutzte, während ich mit den Gästen auf den Inseln unterwegs war.
    Leider kann ich also keine - ganze - Erklärung abliefern, weil..siehe oben.. Aber zumindest die, das es einige Hotspots gibt. Euer Teil muß sie nur akzeptieren..:mad:

    Ich bin ab 27. März bis 19. April wieder da unten.. und dann schaun mer mal !
    Den Seglern viel Vergnügen !
    Als Anlegetipp : unbedingt Marigot Bay auf St. Lucia , und zwischen die PITONs fahren!! Traumstrand!!! Auf Tortola : Sopers Iland and Marina !

    LG Bodo
     
  9. beissel

    beissel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke an Bodo für diesen Lagebericht....
    Und seine Empfehlungen in Bezug auf Pitons und Marigot Bay kann ich auch nur so unterschreiben :)