WOMO u. WOWA Freunde_TEL u. INTERNET !

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet" wurde erstellt von gabautek, 9. Juli 2015.

  1. gabautek

    gabautek Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag, bitte um Unterstützung fürs INTERNET AUF TOUR, wer hat welche Erfolge und mit was für Anbieter im Ausland . . .
    ich habe mir einen Mobilen ROUTER zugelegt fürs WOMO welche PREPAID Karte und für welche EU Länder kann mir jemand empfehlen ! danke Mfg.
     
  2. dinkis

    dinkis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Internet im Ausland

    Hallo und guten Tag, :)
    seit Jahren sind auch wir mit dem Wohnmobil inkl. mobilem Internet unterwegs.
    Es war einfach mit dem Laptop und Stick, in dem die Auflade-Bons
    (meistens von der Tankstelle vor Ort) eingelegt wurden.
    Dafür musste man aber vorher von dem jeweiligen Anbieter
    eine Registrierung machen.
    In Österreich geht das super mit b.free und in den
    Niederlanden mit blieb (bis zum Jahr 2014). Preislich war das auch absolut ok.:D
    Die Suche nach dem passenden Anbieter war teilweise sehr mühselig :mad:
    und vor allen Dingen leider oft zu teuer!

    Das waren meine Erfahrungen, jetzt suche ich nach einen
    preiswerten Anbieter in den Niederlanden
    , um mit dem Laptop
    emails abzurufen und im Netz z.B. nach dem Wetter zu surfen.

    Es wäre toll, wenn Ihr auch noch eine Idee für mich habt.
    Danke für eure Hilfe!

    Gruß von Silke :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2015
  3. gabautek

    gabautek Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Tag . . . .

    :p. . . ich habe mehrere Tracker und meinen Mobil-Router in Betrieb im "prepaid mit Autom. Nachladung " in Betrieb - so wie die Netze es geben.
    So wie "FONIC, Tchibo, Aldi usw sie Arbeiten alle nach dem Selben System und keine macht Geschenke - sollange eben Eingebucht ist kostet es Geld !
    Also ist so vieles auch in der Planung zu Betreiben und vom Program zu Erfahren .... Planung bringt € Sparen, und Mails abrufen geht auch 2 x in der Woche ! ;)
    .
     
  4. JackOh

    JackOh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben im Womo immer vor Ort ne Prepaid-Sim geholt...