Erfahrungen mit freiminuten.de?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Anbieter" wurde erstellt von Cypher, 8. August 2011.

  1. Cypher

    Cypher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    ich hoffe, dass ich diese Frage im richtigen Unterforum gepostet habe.

    Kennt sich jemand mit der Webseite freiminuten.de aus?

    Ich wollte dort Freiminuten für mein privates Prepaid-Handy sammeln, weiß aber nicht ob das alles dort reibungslos und ohne Haken funktioniert. Es ist doch kostenlos soweit ich das sehen kann, oder?
     
  2. carstenua

    carstenua Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Milchmädchenrechnung

    Ich habe gerade kurz drüber geschaut - meines Erachtens "nur" ein weiterer Bonusprogrammanbieter, der durch eine Verlinkung auf Shops und den Einkauf von Produkten einen Betrag X auszahlt, von dem immer auch noch die Gehälter des jeweiligen Anbieters gezahlt werden müssen.
    Zudem bin ich hierüber gestolpert (Auszug aus den AGB von freiminuten.de):

    §7 Höhe, Fälligkeit und Modalitäten der Auszahlung von Rückvergütungen


    ...kann die Gutschrift daher teilweise bis zu 12 Wochen ... dauern.

    Meine Empfehlung: Lieber Preise vergleichen und den günstigsten Anbieter mit einem angemessenen Service wählen!

    Konkretes Beispiel: Apple TV Preis bei freiminuten.de liegt bei 119,- und bei Amazon MP bei 111,- - vermutlich zahlt freiminuten.de keine acht Euro an Telefonieguthaben aus...
     
  3. Moritz

    Moritz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kritik verstanden

    Hallo zusammen,

    ich bin Gründer und Geschäftsführer von Freiminuten.de.

    Ich kann die Kritik verstehen. Wir geben uns aber natürlich große Mühe unseren Kunden einen guten Service zu bieten. Daher hier ein kurzes Statement dazu:

    Dass unsere Kunden bis zu zwölf Wochen auf die Gutschrift warten, ist eher die Ausnahme. Normalerweise dauert das - abhängig von den Umtauschfristen und den technischen Prozessen zwischen Partnershops und uns - vier bis sechs Wochen.

    Die Freiminuten werden dann endgültig gutgeschrieben und können in kostenloses Telefonguthaben unserer Prämienpartner eingetauscht werden (die meisten sind dabei - trotzdem bitte vorher checken, ob Euer Anbieter mit aufgelistet ist).

    Wir können leider nicht immer das günstigste Angebot im Netz anbieten. Dafür wählen wir unsere Partnershops manuell aus und sorgen so dafür, dass wir nur zuverlässige Shops anbieten.

    Wir bieten unseren Kunden aber regelmäßig special deals an, die es nur bei uns gibt. Zum Beispiel kann man nur bei uns die "Bild am Sonntag" zum günstigsten Preis abonnieren und erhält zusätzlich 100 Freiminuten (entspricht einem Gegenwert von 10,- €).

    Wenn Ihr also im konkreten Fall die Preise vergleicht, kann es sich durchaus lohnen Freiminuten.de in den Vergleich mit einzubeziehen.

    Eine Sache noch: Das konkrete Beispiel von carstenua ist gut gewählt, da wir Amazon allgemein als Partnershop nicht gelistet haben. Amazon erlaubt nämlich allgemein keine Rückvergütungen an Kunden. Nun überlegen wir, ob wir Amazon trotzdem mit einlisten sollen - wir können zwar unsere Kernleistung nicht erbringen, aber auf der anderen Seite wäre das Angebot vollständig.

    Hier würde mich Euer Feedback interessieren: Amazon rein, oder nicht?

    Viele Grüße,
    Moritz
     
  4. carstenua

    carstenua Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Amazon rein oder nicht...

    ...wenn damit gemeint ist, dass man bei Einkäufen über Amazon keine Bonuspunkte sammeln kann, dann ist diese Aussage nicht ganz korrekt.

    Zudem hat die Amazone noch ihr eigenes Programm, damit könnte der Schlaubär unter den Einkäufern sogar o. g. kombinieren und doppelt sammeln.

    Viele Grüße, Carsten
     
  5. Moritz

    Moritz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    stimmt

    Stimmt, Payback ist eine Ausnahme.

    Wir arbeiten daran, dass wir auch eine werden ;)

    Und das Feedback: Amazon trotzdem mit reinnehmen?

    VG,
    Moritz
     
  6. Neues Mitglied 01

    Neues Mitglied 01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Freiminuten.de

    So, ich bin vor kurzem auf den Dienst aufmerksam geworden, der erste Einkauf hatte gut funktioniert, der zweite Einkauf dann nichtmehr (vermutlich wegen Gutschein-Code über Fremdanbieter), ist nicht weiter schlimm.

    Schlimm finde ich, das unter den Top 5 Shops Rossmann-Online auftaucht, der link allerdings seit mindestens einer Woche nicht funktioniert und auf Nachfragen über das Kontaktformular nicht geantwortet wird, auch seit über eine Woche nicht mal irgendeine Reaktion erhalten, auch auf die direkte Frage ob es die Kooperation überhaupt (noch?) gibt.

    Rossmann-Online hat mir auf meine Nachfrage mitgeteilt, das sie nicht mit freiminuten.de zusammenarbeiten.

    Seriös finde ich das nicht gerade... ich glaube, ich werde den Dienst jetzt nicht mehr nutzen, schade eigentlich.

    Viele Grüße
    Ein entäuschter Freiminuten.de Nutzer
     
  7. svjetlo

    svjetlo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    leide habe ich keine erfahrung mit freiminuten.de und kann dir nicht weiter helfen
     
  8. toby

    toby Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch keine Erfahrungen damit, aber eine Bekannte von mir, hat ständig solche Aktionen von der Telekom. Hat bei ihr bisher immer funktioniert. :)
     
  9. srebro

    srebro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Von freiminuten.de höre ich zu ersten mal
     
  10. xperia

    xperia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    von diese seite noch nie was gehört