guter Vertrag ohne Grundgebühr, was denkt ihr?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Anbieter" wurde erstellt von Suppentrulli, 18. Januar 2017.

  1. Suppentrulli

    Suppentrulli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    ich habe seit 4-5 Jahren den O² - O Vertrag da ich im Ausland wohne und nur sporadisch nach Deutschland komme. Keine Grundgebühr, dafür sind die Gebühren recht hoch und Internet ist die Hauptabzocke, 3 Euro pro Tag für ein paar Klecker Megabyte. Kennt einer von euch einen besseren Anbieter oder anderen Vertrag, der mir einfach per Bankabzug den Kram abbucht und wie gesagt 0 Euro Grundgebühr hat? Wo ich auch online nix einstellen muss oder mindenstes alle 2 Monate was telefonieren muss oder all so nen Nervkrempel. Einfach nach Deutschland fliegen, SIM rein und los?

    Danke schon mal bin für jeden Tipp dankbar. Manchmal komm ich auf 80 Euro wenn ich dann mal nen Monat da bin, und das ist echt zu viel..

    freundlicher Gruß,
    Suppentrulli
     
  2. Melanie

    Melanie Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Suppentrulli,

    ich hatte gehofft, einer der anderen Nutzer hat einen heißen Tipp... Leider kenne ich keinen Vertragstarif ohne Grundgebühr. Bei den Prepaid-Karten gibt es fast immer irgendwelche Einschränkungen hinsichtlich Aktivitätsfenstern o.Ä. Aber ich denke trotzdem, dass das die beste Option ist. Schau dir z.B. mal den CallYa Talk & SMS von Vodafone an oder "Prepaid wie ich will" von congstar.

    Viele Grüße
    Melanie